Tat im März begangen: Polizei fahndet mit Foto nach Fahrraddieb in Bonn

Tat im März begangen : Polizei fahndet mit Foto nach Fahrraddieb in Bonn

Im März wurde in Bonn ein Fahrrad von einem privaten Grundstück gestohlen. Die Polizei sucht jetzt mit einem Bild nach dem bislang unbekannten Täter.

In der Nacht auf Sonntag, 3. März, entwendete ein noch unbekannter Mann ein hochwertiges Fahrrad von einem privaten Grundstück auf der Elsa-Brändström-Straße in Bonn-Limperich. Die Tat wurde von einer Überwachungskamera aufgenommen. Laut der Pressemitteilung der Polizei war der Unbekannte gegen 1 Uhr auf dem Grundstück unterwegs und entwendete ein schwarzes Herrenrad der Marke Pegasus. Es handelt sich um das Modell Solero SL.

Auf der Grundlage eines richterlichen Beschlusses veröffentlicht das zuständige Kriminalkommissariat 37 der Bonner Polizei nun Bilder von dem Tatverdächtigen. Zeugen, die Angaben zur Identität oder zum aktuellen Aufenthaltsort der gezeigten Person machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0228)150 mit der Kriminalwache in Verbindung zu setzen.

Mehr von GA BONN