1. Bonn
  2. Beuel

Busse werden umgeleitet: Neustraße in Beuel wegen Bauarbeiten gesperrt

Busse werden umgeleitet : Neustraße in Beuel wegen Bauarbeiten gesperrt

Ab Dienstag, 7. August, wird die Neustraße in Bonn-Beuel gesperrt. Die Busse der Linie 607 fahren dann eine Umleitung. Eine Haltestelle entfällt.

Ab Dienstag, 7. August, bis einschließlich Freitag, 10. August, wird die Neustraße zwischen der Ringstraße und der Goetheallee wegen Tiefbauarbeiten für den Durchgangsverkehr gesperrt. Das teilten die Stadtwerke Bonn mit. Grund dafür sei eine Netzerweiterung der Telekom.

Die Busse der Linie 607 fahren daher in Fahrtrichtung Ramersdorf (U) ab der Haltestelle "Beuel Bahnhof" über die Goetheallee, Limpericher Straße, Ringstraße zur Haltestelle "Ringstraße" und weiter auf ihrer normalen Route. Die Haltestelle "Rölsdorfstraße" wird aufgehoben. Die Fahrgäste können die Ersatzhaltestelle auf der Limpericher Straße vor der Einmündung in die Ringstraße nutzen, so die Stadtwerke.