Alkohol am Steuer: Junge Frau demoliert betrunken zwei Autos in Bonn

Alkohol am Steuer : Junge Frau demoliert betrunken zwei Autos in Bonn

Eine 22 Jahre alte Autofahrerin hat am Sonntagmorgen in Beuel einen Unfall verursacht. Die Polizei stellte Alkohol im Blut der jungen Frau fest.

Bei dem Unfall, der sich am frühen Sonntagmorgen auf der Elsa-Brandström-Straße ereignete, war Alkohol im Spiel. Die 22 Jahre alte Autofahrerin verletzte sich selbst leicht, beschädigte ihren eigenen und ein zweites Auto. Die Frau war am frühen Sonntagmorgen auf der Elsa-Brandström-Straße unterwegs. Sie kam in Höhe des Rosenwegs nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem geparkten Auto.

Die Polizei stellte bei einem vor Ort durchgeführten Alkoholtest einen Wert von 1,36 Promille fest und ordnete eine Blutprobe an. Ihren Führerschein musste die Frau noch an der Unfallstelle den Beamten aushändigen. Die Schadenhöhe schätzt die Polizei auf 10.000 Euro.

Mehr von GA BONN