Wohnungsbrand in Kohlkaul: Feuerwehr befreit Kind aus verqualmter Wohnung

Wohnungsbrand in Kohlkaul : Feuerwehr befreit Kind aus verqualmter Wohnung

Bei einem Wohnungsbrand in Kohlkaul am Bergmeisterstück ist am Donnerstagabend ein Kind aus der verqualmten Wohnung im ersten Obergeschoss eines Hauses befreit worden.

Als die Feuerwehr eintraf, stand die Bewohnerin der Wohnung auf dem Balkon und teilte den Einsatzkräften mit, dass sich ihr Kind noch in der Wohnung befinde. Die Feuerwehr verschaffte sich sofort Zutritt zur leicht verrauchten Wohnung und brachte das Kind in Sicherheit.

Ursache der starken Rauchentwicklung war ein Topf mit angebrannter Milch auf dem Herd. Mutter und Kind konnten gegen 21 Uhr zurück in die Wohnung. Im Einsatz waren 35 Einsatzkräfte der Feuerwachen 1 und 2 der Berufsfeuerwehr sowie die Löscheinheit Holzlar der Freiwilligen Feuerwehr Bonn und des Rettungsdienstes

Mehr von GA BONN