Sperrungen an der A59: Anschlussstelle Bonn-Vilich am Mittwoch gesperrt

Sperrungen an der A59 : Anschlussstelle Bonn-Vilich am Mittwoch gesperrt

Bauarbeiten sorgen dafür, dass es an diesem Mittwoch Sperrungen an der A59 gibt. Autofahrer müssen Umwege in Kauf nehmen.

Wer an diesem Mittwoch von 10 und 15 Uhr zwischen Beuel-Vilich und Sankt Augustin-Hangelar von der Bundesstraße 56 auf die Autobahn 59 Richtung Königswinter auffahren möchte, muss einen Umweg in Kauf nehmen. Straßen NRW sperrt dort die Anschlussstelle Bonn-Vilich, um Mängel zu beseitigen.

Im selben Zeitraum ist in Richtung Königswinter auch die Ausfahrt Bonn-Pützchen der Flughafenautobahn gesperrt. Den Fern- und Schwerlastverkehr führt die ausgeschilderte Umleitung nach Angaben von Straßen NRW über die Anschlussstelle Troisdorf.

Mehr von GA BONN