Unfall in Beuel: 59-Jähriger übersah Straßenbahn beim Wenden

Unfall in Beuel : 59-Jähriger übersah Straßenbahn beim Wenden

Zu einem Unfall zwischen einem Auto und einer Straßenbahn kam es Samstag gegen 9 Uhr auf der Kreuzung St. Augustiner Str / Platanenweg. Der 59-jährige Fahrer hatte die Bahn wohl beim Wenden übersehen.

Als die Ampel an der Kreuzung Platanenweg für seine Fahrtrichtung von Rot- auf Grün wechselte, wollte er nach links in Richtung Platanenweg abbiegen. Dabei übersah er jedoch die in gleicher Fahrtrichtung anfahrende Straßenbahn.

Obwohl der 42-jährige Bahnführer noch eine Notbremsung einleitete, konnte die Bahn nicht mehr rechtzeitig anhalten. Bei der Kollision erlitt der Pkw-Führer vermutlich leichte Kopfverletzungen und wurde für weitere Untersuchung von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Sein Wagen wurde schwer beschädigt und musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 7000 Euro.

Mehr von GA BONN