Pützchens Markt: 13 Fahrgeschäfte im Test

Pützchens Markt : 13 Fahrgeschäfte im Test

Ob es nun ein schrilles Kreischen, ein markerschütterndes Schreien oder ein dem Adrenalinschub geschuldetes Lachen ist: Jeder dieser drei Kirmes-Typen wird auf Pützchens Markt auf seine Kosten kommen.

Neben fünf überkopf fahrenden Geschäften können sie in 19 Fahrgeschäfte ohne Überschlag einsteigen. Wer Geschwindigkeit und Höhe meiden möchte, kann sich in einem Abenteuerhaus und Laufgeschäften, zwei Geisterbahnen und einem Mäusezirkus vergnügen. Für die Kleinen gibt es 13 Karussells und Achterbahnen.

Rock & Rollercoaster

Auf der Achterbahn, die anstelle des Olympia-Loopings da ist, bleibt man immer brav in der Horizontalen. Dafür sorgen die vielen Hügel für ein unkontrolliertes Hüpfen in den kleinen Waggons, das aufstoßen lässt.

  • Spaß: 4/5 Sternen
  • Adrenalin: 3/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 5/4 Euro, 2 Minuten
  • Fazit: Nicht so rasant wie der Olympia-Looping.

City Skyliner

Das ist die VIP-Lounge für Kirmesbesucher. Hoch über den Dächern der Wohnwagen darf getrunken und gegessen werden. Das Personal trägt sogar einen Schlips. Die Aussicht ist toll und die Kabine windgeschützt.

  • Spaß: 3/5 Sternen
  • Adrenalin: 2/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 6/4 Euro, 7 Minuten
  • Fazit: Bei Nacht ist der Ausblick nirgendwo schöner.

Konga

Cooles Statement: Die Schausteller stellen Handys, die den Besuchern aus der Hosentasche geflogen sind, zur Schau. Diese sich drehende und Schwerelosigkeit simulierende Überkopfschaukel ist nichts für schwache Nerven.

  • Spaß: 4/5 Sternen
  • Adrenalin: 4/5 Sternen
  • Preis/Dauer: X Euro, 3 Minuten
  • Fazit: Muss man erlebt haben.

Booster Maxxx Mega G4

Schon letztes Jahr war diese Riesen-Schleuder auf Pützchens Markt, und ist auch diesmal der Adrenalin-Spitzenreiter. Die Betreiber unterscheiden liebevoll zwischen einer Fahrt für TÜV-Mitarbeiter und einer für echte Fans. Mehr als 100 Stundenkilometer schnell, kopfüber!

  • Spaß: 4/5 Sternen
  • Adrenalin: 5/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 6 Euro, 3 Minuten
  • Fazit: Zieht einem die Schuhe aus.

Euro Rutsche

Man kann nur hoffen, dass die Kinder, die diese Rutsche betreten haben, nicht auch ein solches Bauwerk im Garten fordern. Für Erwachsene nicht so aufregend, dafür aber günstig und mit Flatrate-Rutschen für 13,50 Euro. Aus Kindersicht bewertet!

  • Spaß: 3/5 Sternen
  • Adrenalin: 2/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 1,80 Euro pro Rutsch
  • Fazit: Trockene Alternative zur Wasserrutsche.

Biene Maya

Als ich mich in das kleine Beueler Feuerwehrauto quetschen wollte, jagte mich der Betreiber heraus, weil ich zu schwer sei. Dieses Karussell ist wie viele weitere wirklich nur für Kinder. Bei zehn Fahrchips halb so teuer. Aus Kindersicht bewertet!

  • Spaß: 4/5 Sternen
  • Adrenalin: 1/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 2 Euro, 2 Minuten
  • Fazit: Klassisches Kinderkarussell.

Willy der Wurm

Auf dieser Kinderachterbahn dürfen sich die Kleinen wie ihre Eltern fühlen. Drei Runden lang geht es in enge Kurven und bergab. Aus Kindersicht bewertet!

  • Spaß: 5/5 Sternen
  • Adrenalin: 4/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 2,50 Euro, 4 Minuten
  • Fazit: Für Kinder eine tolle Attraktion.

Simulator U 3000

Wie man sich ein Kirmes-U-Boot an Land eben vorstellt. Mit Geräuschen, Film und Wackelei soll ein Tauchgang simuliert werden. Ist Geschmackssache.

  • Spaß: 2/5 Sternen
  • Adrenalin: 1/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 3/2,50 Euro, 4 Minuten
  • Fazit: Eher seichtes Gewässer, als Tiefsee.

Around the World 60

Bei diesem Hochkettenkarussell ist der Name Programm: 60 Meter geht es an den dünnen Gliedern in die Höhe. Der Kick ist die Freiheit, vor allem an den Beinen.

  • Spaß: 3/5 Sternen
  • Adrenalin: 4/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 4,50 Euro, 5 Minuten
  • Fazit: Da oben weht ein frischer Wind!

Hexentanz

Auf und ab und auf und ab und auf und ab... Die Gondeln tanzen wie Hexen um eine Flammensäule. Sollte es die Tage frisch werden, kann man sich am offenen Feuer aufwärmen.

  • Spaß: 4/5 Sternen
  • Adrenalin: 2/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 3 Euro, 2 Minuten
  • Fazit: Nicht ganz so aufregend, dafür aber ein hoher Spaßfaktor.

Big Bamboo

Ein Abenteuerhaus im Südsee-Stil. Zu Beginn empfiehlt ein Schild, die Schuhe auszuziehen. Denn wer nicht geschickt über wackelnde Stelzen schreitet, landet im Wasser.

  • Spaß: 4/5 Sternen
  • Adrenalin: 1/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 4/3 Euro, etwa 10 Minuten
  • Fazit: Da ist wirklich Geschicklichkeit gefragt.

Europa-Rad

Ohne Knipps 55 Meter hohes Riesenrad ist Pützchen nur halb so schön. Weil es am Ende liegt, hat man den gesamten Rummel im Blick. Und es ist das einzige Fahrgeschäft, das in seinen offenen Gondeln Zweisamkeit verspricht.

  • Spaß: 4/5 Sternen
  • Adrenalin: 2/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 6/4 Euro, 5 Minuten
  • Fazit: Der Franz Beckenbauer unter den Fahrgeschäften.

Break Dance

Angelehnt an den Tanzstil wird sich hier jede Menge gedreht. Dadurch, dass es gleich drei Drehachsen gibt, sind die Gondeln nahezu unkontrollierbar. Einfach hingeben und die Arme hochreißen.

  • Spaß: 4/5 Sternen
  • Adrenalin: 3/5 Sternen
  • Preis/Dauer: 3 Euro, 3 Minuten
  • Fazit: Bei lauter Musik ein absoluter Stimmungsmacher.