Straßensperrung in Bad Godesberg: Teile von Baugerüst drohten auf Straße zu stürzen

Straßensperrung in Bad Godesberg : Teile von Baugerüst drohten auf Straße zu stürzen

Die Feuerwehr ist am Montagmorgen zur Turmstraße in Plittersdorf gerufen worden. Teile eines Baugerüstes drohten dort in Richtung Straße zu stürzen.

Teile eines Baugerüstes drohten am Montagmorgen gegen 8.30 Uhr in der Turmstraße in Plittersdorf auf die Straße zu stürzen. Nach Angaben von Heiko Basten, Einsatzleiter der Feuerwehr, hatten diese sich auf Höhe des vierten Geschosses eines alten Hauses gelöst, das sich derzeit in der Sanierung befindet. Die Teile seien deshalb sicherheitshalber entfernt worden.

Im Notruf war zunächst von einer Schieflage des gesamtes Gerüstes die Rede. Diese konnte laut Basten vor Ort jedoch nicht bestätigt werden. Die Turmstraße war für die Dauer des Einsatzes gesperrrt.