Einbruchsbeute?: Polizei bittet um Mithilfe bei der Zuordnung von Schmuckstücken

Einbruchsbeute? : Polizei bittet um Mithilfe bei der Zuordnung von Schmuckstücken

Einem Schmuckhändler in Bad Godesberg sind mehrere Schmuckstücke von einem bisher unbekannten Mann zum Kauf angeboten worden.

Das war 30. März. Der Händler kaufte den Schmuck an, meldete sich dann aber bei der Polizei, da er Zweifel am berechtigten Eigentum des Verkäufers hatte. Der abgebildete Schmuck, es handelt sich um ein Armband und mehrere Ringe, könnte die Beute eines Einbruchs sein.

DerMaterialwert der Schmuckstücke beträgt mehrere hundert Euro. Die Ermittler fragen: Wer erkennt die gezeigten Schmuckstücke als sein Eigentum wieder? Wer kann Angaben über den Verlust dieser Schmuckstücke machen?

Hinweise erbittet die Polizei an das Kriminalkommissariat 34 unter der Telefonnummer 0228/150.

Mehr von GA BONN