Im Godesberger Tunnel: Motorradfahrer mit 99 Stundenkilometern geblitzt: 300 Euro Bußgeld

Im Godesberger Tunnel : Motorradfahrer mit 99 Stundenkilometern geblitzt: 300 Euro Bußgeld

300 Euro Bußgeld muss ein Motorradfahrer zahlen, der von der Stadt mit 99 km/h im Bad Godesberger Straßentunnel geblitzt wurde. Das hat das Amtsgerichts Bonn jetzt bestätigt. Der Raser hatte Einspruch gegen den Bußgeldbescheid der Stadt eingelegt.

Aufgefallen war der rasende Motorradfahrer einem aufmerksamen Polizisten. Er war in seinem Privatwagen vom Motorradfahrer im Tunnel überholt worden, bevor die Blitzanlage ausgelöst wurde. Der Polizist meldete den Vorfall und das Kennzeichen bei der Bußgeldstelle. Der Fahrer konnte anschließend ermittelt und die besonders hohe, gefährliche Geschwindigkeitsüberschreitung geahndet werden.