1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Straßenraub in der Innenstadt: Männer überfallen 67-Jährigen in Bad Godesberg

Straßenraub in der Innenstadt : Männer überfallen 67-Jährigen in Bad Godesberg

In Bad Godesberg haben zwei Unbekannte einen 67-Jährigen in der Innenstadt überfallen. Der Mann wurde dabei leicht verletzt.

Ein 67-Jähriger ist in Bad Godesberg Opfer eines Raubüberfalls geworden. Wie die Polizei am Montag bekannt gab, war der Mann in der Nacht auf Sonntag gegen 1 Uhr morgens vom Bahnhof kommend auf der Burgstraße unterwegs, als zwei Unbekannte ihn von hinten ansprachen.

Anschließend schubsten die Täter den 67-Jährigen so massiv, dass er zu Boden fiel. Dabei zog sich dieser leichte Verletzungen zu. Wie der Mann angab, raubten die Unbekannten eine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Papieren und flohen in Richtung Theaterplatz. Die Polizei fahndete nach den beiden Tatverdächtigen, allerdings ohne Erfolg.

Die Männer werden wie folgt beschrieben:

  • 1. Person: etwa 1,75 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt, schlank, trug eine helle Tarnhose
  • 2. Person: 1,78 Meter groß, 20 bis 25 Jahre alt

Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise an 0228-150.