Privatgymnasium Pädagogium: Lehrer ist außer Verdacht

Privatgymnasium Pädagogium : Lehrer ist außer Verdacht

Die Ermittlungen gegen einen 2011 ausgeschiedenen Lehrer des Privatgymnasiums Pädagogium wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs sind beendet.

Wie dessen Kölner Anwältin Gabriele Jansen dem GA mitteilte, wurde das Verfahren gegen den Mann am Donnerstag von der Bonner Staatsanwaltschaft mangels hinreichenden Tatverdachts nach Paragraf 170, Absatz 2, Strafprozessordnung, eingestellt.

Das kommt laut Anwältin Jansen "einem Freispruch nach durchgeführter Hauptverhandlung" gleich. Tatsächlich habe es schon nach dem Inhalt der Anzeige einen verfolgbaren Verdacht nicht gegeben.

Mehr von GA BONN