Raubüberfall auf 13-Jährige: Jugendliche attackieren Mädchen

Raubüberfall auf 13-Jährige : Jugendliche attackieren Mädchen

Eine 13-Jährige ist vergangenen Freitag Opfer eines Raubüberfalls geworden. Das teilte die Polizei erst am Montag mit.

Wie die Polizei erst gestern mitteilte, war das Mädchen kurz vor 17.30 Uhr auf der Rheinallee unterwegs, als es von einer Jugendlichen attackiert wurde. Eine zweite junge Frau entriss der 13-Jährigen deren Handy.

Dann flüchteten die beiden Täterinnen und weitere Begleiterinnen und schlugen dabei noch nach einem Zeugen (15). Die Fahndung der Polizei verlief erfolglos.

Zwei Verdächtige sollen etwa 16 Jahre alt sein; die eine trug eine rote Jacke, die andere eine pinkfarbene Sportjacke. Die Kripo hat Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 0228/150.