Redoutenpark in Bad Godesberg: Gruppe von Jugendlichen bedrohte drei Männer

Redoutenpark in Bad Godesberg : Gruppe von Jugendlichen bedrohte drei Männer

Nach Angaben zweier 19-Jähriger und eines 24-Jährigen ist es am Dienstagabend zu einem Raubversuch im Redoutenpark in Bad Godesberg gekommen.

Nach ersten Ermittlungen gingen die drei jungen Männer durch den Redoutenpark in Richtung Elisabethstraße, als sie plötzlich von hinten durch Jugendliche aufgefordert worden sein sollen, stehen zu bleiben.

Danach seien sie bedroht und auch körperlich angegangen worden. Die drei jungen Männer flohen, es wurde ihnen nichts entwendet. Ein 19-Jähriger wurde durch einen Schlag leicht verletzt.

Hinweise bitte an die Polizei Bonn unter 0228/150.

Mehr von GA BONN