Rotdornweg in Bad Godesberg: Feuerwehr löscht Kellerbrand auf dem Heiderhof

Rotdornweg in Bad Godesberg : Feuerwehr löscht Kellerbrand auf dem Heiderhof

Im Bad Godesberger Ortsteil Heiderhof hat es am frühen Freitagnachmittag einen Kellerbrand in einem Wohngebiet gegeben. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Auslöser war ein Wasserboiler.

Im Bad Godesberger Ortsteil Heiderhof hat es am frühen Freitagnachmittag gegen 13.30 Uhr einen Kellerbrand in einem Wohnhaus am Rotdornweg gegeben. Die 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bonn konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Die Hausbewohnerin habe die Wehrleute informiert, weil sie aus ihrem Keller eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen hatte, so die Feuerwehr Bonn.

Nach Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand innerhalb einer Stunde gelöscht werden. Die Einsatzkräfte mussten einen längeren Schlauch und eine Drehleiter einsetzen, um die Brandstelle zu erreichen. Die Ursache für den Brand soll laut Feuerwehr Bonn ein Wasserboiler gewesen sein. Wieso der Wasserboiler in Brand geriet, ist unklar. Das Haus musste mit Hochdrucklüftern entraucht werden. Verletzt wurde niemand.

Mehr von GA BONN