Bungalow brennt in Bad Godesberg: Feuerwehr löscht Brand in Lannesdorf

Bungalow brennt in Bad Godesberg : Feuerwehr löscht Brand in Lannesdorf

Ein Feuer in einem Bungalow in Lannesdorf hat am Dienstagmorgen für einen Einsatz der Feuerwehr gesorgt. Der Bewohner des Hauses steht nun ohne Obdach da.

Die Feuerwehr hat am Dienstagvormittag einen Brand in Bad Godesberg gelöscht. Im Ortsteil Lannesdorf war in einem Bungalow am Flossweg gegen 9 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde nach erster Erkenntnis niemand.

Wie Einsatzleiter Heiko Basten vor Ort schilderte, brannte es bei Eintreffen der Feuerwehr im Erdgeschoss bei starker Rauchentwicklung. Zwei Zimmer des 50 Quadratmeter großen Apartments seien komplett ausgebrannt. Mehrere Einsatztrupps durchsuchten das Gebäude nach Personen, fanden aber niemanden vor. Der einzige Bewohner des Hauses war zur Einsatzzeit einkaufen.

Die Einsatzkräfte brachten das Feuer unter Kontrolle. Weil der Bungalow nach dem Brand nicht mehr bewohnbar ist, kommt der Mann nun provisorisch in einer von der Stadt zur Verfügung gestellten Unterkunft unter.

Mehr von GA BONN