General-Anzeiger bei Bücher Bosch: Die Bad Godesberger Lokalredaktion zieht um

General-Anzeiger bei Bücher Bosch : Die Bad Godesberger Lokalredaktion zieht um

Die Bad Godesberger Lokalredaktion zieht um. Mitten im Zentrum und gut erreichbar, recherchieren und schreiben Redakteurin Ayla Jacob und Redakteur Richard Bongartz ab dem 4. Dezember in modernen Büros in der Alten Bahnhofstraße 1-3.

Die Bad Godesberger Lokalredaktion zieht um. Mitten im Zentrum und gut erreichbar, recherchieren und schreiben Redakteurin Ayla Jacob und Redakteur Richard Bongartz ab dem 4. Dezember in modernen Büros in der Alten Bahnhofstraße 1-3. Die neuen Redaktionsräume liegen direkt über Bücher-Bosch.

Der General-Anzeiger kooperiert mit der traditionsreichen Buchhandlung. Im Ladenlokal von Bücher-Bosch erhalten GA-Leser bereits ab dem 3. Dezember verschiedene Serviceangebote. Sie können dort Karten kaufen (Bonnticket/CTS Eventim) und Prospekte für die GA-Leserreisen erhalten sowie Reisebuchungen vornehmen. Abonnenten können bei Bücher-Bosch auch den Urlaubsservice in Anspruch nehmen (Bezugsunterbrechung, Nachsendungen) und ihre Kontakt- und Zugangsdaten ändern.

Man freue sich auf die Zusammenarbeit, so Gabriele Schäfer und Klaus Krosanke von Bücher-Bosch„Wir sehen dieser Neuerung äußerst positiv entgegen“, sind sich die beiden einig.

Die Lokalredaktion Bad Godesberg ist ab Dienstag, 4. Dezember, telefonisch wieder unter 0228/3 50 52 10 und 0228/3 50 52 40 zu erreichen. Den gewohnten Beratungsservice gibt es unter 0228/66 88 -2 22 (Vertriebsservice für Fragen zum Abo und zur Zustellung 0228/6 68 83 33 (Anzeigenservice).