1. Bonn
  2. Bad Godesberg

Gastronomie: Der "frühe Vogel" frühstückt in den Kammerspielen

Gastronomie : Der "frühe Vogel" frühstückt in den Kammerspielen

Der "Early Bird" ist aus dem Villenviertel in die Bad Godesberger Innenstadt geflogen. Am Mittwoch eröffnete das Café mit dem bildhaften Namen in den Räumen der Kammerspiele, wohin Schauspieldirektorin Nicola Bramkamp Betreiberin Anja Vogel "gelockt" hatte.

Das Café hat von 7.30 bis 11.30 Uhr und abends eine Stunde vor den Theateraufführungen bis weit darüber hinaus geöffnet und ist ausdrücklich nicht nur für Theaterbesucher gedacht. Aber auch sie müssen spätabends nun nicht mehr fluchtartig das Haus verlassen.

Nicola Bramkamp versteht die Eröffnung auch als Zeichen gegen die drohende Schließung: "Ich glaube an die Spielstätte und lasse mich von wankelmütigen Wortmeldungen aus der Politik nicht beirren", sagte sie gestern bei einem ersten Frühstück.