Bad Godesberg: Das Ende der Weihnachtszeit

Bad Godesberg : Das Ende der Weihnachtszeit

Weihnachten in Godesberg ist nun endgültig vorbei: Zwar ließen die frühlingshafte Sonnenwärme und die Tulpen in den Blumengeschäften auf der Koblenzer Straße es schon seit einigen Tagen erahnen. Doch nun hat das Stadtmarketing in der Bad Godesberger Innenstadt die Weihnachtsbeleuchtung abgehängt.

Auf den noch unbepflanzten Blumenkästen der Bahnhofstraße konnte man die Kerzen und Kränze noch eine Weile begutachten, bevor sie für ein Jahr verschwinden. „Die Abbauarbeiten haben zwei Tage gedauert“, sagt ein Sprecher des Stadtmarketings.

Zwei Mitarbeiter desselbigen und ein Elektriker waren daran beteiligt. „Das war viel Arbeit, weil die ganze Innenstadt vom Theaterplatz bis zur Fronhofer Galeria dekoriert war – ein kompletter Keller voll“, so der Sprecher.