Unfall: Auto überschlägt sich auf der L123

Unfall : Auto überschlägt sich auf der L123

Leicht verletzt wurde am Freitagmittag eine 44-jährige Frau auf der Landstraße 123. Dort war sie gegen 12.15 Uhr auf der Strecke zwischen Mehlem und Niederbachem aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen.

Ihr Auto war Zeugenangaben zufolge zunächst ins Schleudern geraten, schlitterte an der Leitplanke entlang und überschlug sich dann auf der Straße, wo es auf dem Dach liegen blieb.

Trotz des spektakulären Unfalls kam die Fahrerin laut Polizei mit leichten Verletzungen davon, die im Bad Godesberger Waldkrankenhaus behandelt werden konnten. Am Auto entstand ersten Einschätzungen der Polizei zufolge Totalschaden.