Brutale Attacke: Angreifer in Lannesdorf schlagen mit Baseball- und Golfschläger zu

Brutale Attacke : Angreifer in Lannesdorf schlagen mit Baseball- und Golfschläger zu

In Lannesdorf sind ein Mann und eine Frau krankenhausreif geschlagen worden. Die Täter gingen dabei besonders brutal vor.

Die Polizei ist auf der Suche nach Angreifern, die am Samstag einen 42-jährigen Mann und eine 38-jährige Frau mit einem Baseball- und einem Golfschläger krankenhausreif geschlagen haben. Wie die Polizei auf GA-Anfrage am Dienstag mitteilte, fand die Attacke kurz nach 21 Uhr auf der Drachenburgstraße am Bahnhof statt. Zeugen schritten ein und riefen die Polizei. Als die Beamten eintrafen, wurden die Opfer schon behandelt und kamen dann ins Krankenhaus.

Die Zeugen berichteten von zwei Tatverdächtigen sowie einem mutmaßlichen Begleiter, der der alles auf einem Fahrrad sitzend beobachtet habe. „Es ergaben sich Hinweise auf ein mögliches vorangegangenes Streitgeschehen“, so Polizeisprecher Simon Rott.

Der eine Angreifer mit Baseballschläger ist etwa 1,70 Meter groß und 20 bis 25 Jahre alt, hat eine schmale Statur und laut Polizei "arabisches Aussehen" mit dunklen, schwarzen Haaren und leichtem Bart. Er trug Jeans, ein weißes T-Shirt und Turnschuhe. Er sprach akzentfrei Deutsch. Sein Komplize mit Golfschläger, 1,85 groß und 30 bis 35 Jahre alt, ist eher kräftig und leicht untersetzt. Auch er hat dunkle, schwarze Haare. Hinweise nimmt die Kripo unter 0228/150 entgegen.