16-Jähriger schlägt auf Auto ein

16-Jähriger schlägt auf Auto ein

Jugendlicher randaliert in Beuel - Zeuge alarmiert die Polizei

Beuel. (aff) Die Polizei hat Freitagnacht einen 16-jährigen jungen Mann gestellt, der sich zuvor, gegen 22.45 Uhr, an einem geparkten Wagen zu schaffen machte.

Laut Polizeibericht war er auf dem Holzlarer Weg unterwegs, als er mit einem mitgeführten Motorradhelm mehrfach auf das Auto einschlug. Dabei verursachte er einen Sachschaden in Höhe von rund 2 000 Euro. Anschließend entfernte er sich vom Ort des Geschehens. Ein Zeuge, der den Vorfall beobachtet hatte, alarmierte die Polizei.

Eine daraufhin eingesetzte Funkstreifenbesatzung stellte den 16-jährigen Tatverdächtigen kurze Zeit später in unmittelbarer Nähe des Tatortes und überprüfte ihn. Da er augenscheinlich stark alkoholisiert war, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.

Den Motorradhelm stellten die Polizisten sicher. Den Jugendlichen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

Mehr von GA BONN