Der General-Anzeiger legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Zu den personenbezogenen Daten gehören zum Beispiel Name, Postanschrift, Bankverbindung oder E-Mail-Adresse. Der General-Anzeiger (bzw. die Bonner Zeitungsdruckerei u. Verlagsanstalt H. Neusser GmbH) verwendet diese Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Zusendung von Informationsmaterial oder zur Belieferung mit den von Ihnen gewünschten Zeitungen oder sonstigen Produkten (z. B. aus den Online-Shops). Alle personenbezogenen Daten werden nicht länger als erforderlich gespeichert.
 

Die Verwendung personenbezogener Daten unterliegt den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie weiterer Regelungen der Telemedien. Ihre Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn das zur Abwicklung erforderlich ist (etwa zur Auslieferung von Abo-Prämien) oder vor der Datenerhebung mitgeteilt wurde.
 

Bei der Nutzung von Informations- und Kommunikationsangeboten im Internet wird üblicherweise eine Vielzahl von Daten gespeichert, die aber nicht personenbezogen sind. Dazu gehören beispielsweise Informationen zu dem von Ihnen verwendeten Webbrowser und den besuchten Seiten. Diese Informationen werden ausschließlich dazu genutzt, um die Website im Sinne der Nutzer weiter zu verbessern.
 

Teilweise werden auf unseren Webseiten Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Diese Dateien haben vielfältige Augaben. So vereinfachen sie beispielsweise Ihre Navigation auf den Websiten und erlauben uns, unseren Webauftritt entsprechend den Bedürfnissen der Benutzer zu optimieren. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können jedoch jederzeit die Einstellungen Ihres Browsers ändern, und unsere Seiten ohne Cookies nutzen. Dadurch kann die Nutzung der Webseiten allerdings eingeschränkt sein.
 

Der General-Anzeiger unternimmt entsprechend des Standes der Technik alle erforderlichen technischen und organisatorischen Anstrengungen, um die personenbezogenen Daten unserer Kunden und Interessenten vor Verlust, Verfälschung oder Kenntnisnahme Unbefugter zu sichern.
 

Ihre Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten des General-Anzeigers an E-Mail-Adresse datenschutz@ga-bonn.de unter dem Stichwort "Datenschutz" richten.
 

Registrierung

Auf unserer Webseite können Sie sich für ergänzende Dienste registrieren. Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden nur für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich.
 

Ihre im Rahmen der Registrierung freiwillig zu Ihrer Person gemachten Angaben, wie Geburtsjahr, Wohnort, Geschlecht, etc. werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken genutzt. Eine Übermittlung erfolgt an Dritte erfolgt nicht.
 

Kommentarfunktion DISQUS

Diese Webseite nutzt die Kommentarfunktion "DISQUS“, eines externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA. Diese Funktion können Sie nur als registrierter Nutzer von DISQUS nutzen.

Die Nutzungsrichtlinie von DISQUS finden Sie unter https://help.disqus.com.
Die Datenschutzrichtlinie der DISQUS finden Sie unter https://help.disqus.com
 

INFOnline

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Messverfahrens der INFOnline GmbH Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Webseite und das Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.
 

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. ( AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.
 

1. Datenverarbeitung

Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert.
 

1.1 Anonymisierung der IP-Adresse

Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP- Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.
 

1.2. Geolokalisierung bis zur Ebene der Bundesländer/Regionen

Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.
 

1.3. Identifikationsnummer des Gerätes

Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine anonyme Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.
 

1.4. Anmeldekennung

Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung beim Login, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden.
 

2. Löschung

Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens sieben Monaten gelöscht.
 

3. Widerspruch

Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen.
Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH, die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF und der Datenschutzwebseite der IVW
 

OMS

Werbung auf unserer Webseiten wird durch Drittanbieter, hier u. a. die OMS Vermarktungs GmbH bereitgestellt. Um diese Werbung für Sie anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, haben wir es den Unternehmen gestattet, die vorgenannten Nutzungsdaten zu erheben und zu nutzen.
Zuständig für die Datenverarbeitung ist:

OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG
Zollhof 4
40221 Düsseldorf

Daten wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer werden dabei nicht übertragen. Mehr Informationen über nutzungsbasierte Onlinewerbung der OMS und über die Möglichkeit der Erhebung und Auswertung Ihrer Nutzungsdaten zu widersprechen finden Sie hier.
 

Einsatz von Double Click

Google verwendet das DoubleClick-Cookie auf AdSense-Websites und bei bestimmten Google-Diensten, um AdWords-Kunden und Publisher bei der Anzeigenschaltung und -verwaltung im Web zu unterstützen.
Wenn Sie eine Website aufrufen und eine über diese Websites geschaltete Anzeige anzeigen oder darauf klicken, wird eventuell ein DoubleClick-Cookie in Ihrem Browser abgelegt. Der Ihrem Browser zugewiesene DoubleClick-Cookie-Kennzeichner ist der gleiche, der beim Besuch von Websites verwendet wird, auf denen Werbeprogramme von DoubleClick zum Einsatz kommen.
Wenn Ihr Browser bereits über ein DoubleClick-Cookie verfügt, sollte kein weiteres DoubleClick-Cookie abgelegt werden.
Weitere Informationen über die Verwendung von DoubleClick-Cookies im Zusammenhang mit dem Werbeprogramm von DoubleClick erhalten Sie in den Häufig gestellten Fragen zum DoubleClick-Datenschutz.
 

Plista

Diese Website nutzt für die Platzierung nutzungsabhängiger Werbung plista der plista GmbH. Basierend auf Ihrem individuellen Surfverhalten liefert Ihnen plista personalisierte Werbung auf Webseiten seines Partnernetzwerks. Hierzu nutzt plista sog. Zählpixel. Nähere Informationen zu Plista und zur Deaktivierung der von Plista genutzten Zählpixel finden Sie unter www.plista.com/optout.

Twiago

Diese Website benutzt den Dienst der twiago GmbH zur Schaltung von nutzungsbasierter Online-Werbung.
Hierzu platzieren wir, während Sie bestimmte Seiten besuchen oder auf von Ihnen besuchten Webseiten auf bestimmte Werbebanner klicken, einen Cookie auf Ihrem Computer. In diesem Cookie werden – anonymisiert oder pseudonymisiert – bestimmte Informationen (Daten) abgelegt, z.B. über den Inhalt der Werbeanzeigen, auf die Sie geklickt haben oder über das dort beworbene Produkt etc. twiago verarbeitet die so erhobenen Daten im Auftrag des Werbetreibenden, in dem wir in dem Cookie eine Art “Online-Werbeprofil” erstellen, das Ihre möglichen Interessenpräferenzen enthält. Hierdurch wird es möglich, Ihnen bei künftigen Besuchen von Webseiten Werbung anzuzeigen, die besser auf Ihre Interessen und Vorlieben zugeschnitten sein könnte. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern.

Cookies erlauben es beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn das Datenschutzinfo-Symbol in einer unserer Werbeanzeigen erscheint, bedeutet das, dass bei Klick auf die Werbeanzeige oder beim Besuch der Webseite Informationen über Ihre Interessen und Vorlieben erhoben und in einem Cookie auf Ihrem Computer gespeichert werden. Das hat den Sinn, Ihnen bei dem Besuch weiterer Webseiten Werbeanzeigen präsentieren zu können, die besser auf Ihre Vorlieben und Interessen zugeschnitten sind. Man nennt das “nutzungsbasierte Online-Werbung” oder auch "Online Behavioral Advertising, OBA".
Wichtig ist, dass wir keine erhobenen Daten mit anderen Datenbanken verknüpfen, die einen Rückschluss auf Sie ermöglichen könnten. Insbesondere werden weder Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnanschrift noch weitere persönliche Informationen wie Geburtsdatum oder Telefonnummer in dem Cookie gespeichert und von uns verarbeitet. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihnen passende Werbung anzeigt, können Sie dies hier deaktivieren.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und installieren.

Alternativ zum Browser-Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf den folgenden Link, um ein Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert (dieses Opt-Out-Cookie funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain, löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken): Google Analytics deaktivieren

Google Fonts

Diese Webseite verwendet Google Fonts. Dabei werden die entsprechenden Programmbibliotheken von Google auf externer Server von Google in den USA aufgerufen. Google protokolliert und verwertet wohl diese Aufrufe inklusive der IP Adresse. Die Datenschutzhinweise von Google finden Sie hier.

Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (derzeit: „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: Social Plugins.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Dazu wird die Internetadresse der besuchten Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Facebook in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Personenidentifizierung ist Facebook auch auf Grundlage der typischerweise Ihnen beim Surfen von Ihrem Zugangs-Provider zugeordneten dynamischen IP-Adresse im Regelfall nicht möglich. Nach Veröffentlichungen von Facebook werden diese Daten nicht weiter verarbeitet, nicht an Dritte weitergegeben und nach drei Monaten anonymisiert, so dass kein Personenbezug mehr möglich ist.

Das gilt nicht, wenn Sie beim Besuch unserer Website gleichzeitig bei Facebook eingeloggt sind. Dann kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Für den Fall, dass Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie als Facebook-Mitglied nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: Facebook-Datenschutzrichtlinien.

Twitter Social Plugins

Auf unseren Webseiten verwenden wir Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes twitter.com ("Twitter“), welches von der Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird (“Twitter”). Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo gekennzeichnet. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel einen Kommentar abgeben oder den Link zu Twitter aufrufen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Ihre Kommentare und Eingaben können auf unserer Webseite veröffentlicht werden und sind auch für Dritte einsehbar. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: Twitter Datenschutzbestimmungen.

Google+ Social Plugin

Auf unseren Webseiten ist das "google+1" (google Plus) Plugin von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States, integriert. Zu erkennen ist das "google+1" (google Plus) Plugin an dem blauen Zeichen "+1" auf weißem Hintergrund.

Gemäß § 13 TMG ("Telemediengesetz) weisen wir Sie darauf hin, dass bei dem Besuch unserer Seiten über das Plugin eine direkte Verknüpfung zwischen Ihrem Browser und dem Google-Server hergestellt wird. Diese Verbindung kommt zustande unabhängig davon, ob Sie den "google+1"-Button angeklickt haben oder nicht. Falls Sie kein Mitglied von Google-Plus sind, besteht damit trotzdem die Möglichkeit, dass Google Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Google erhält damit Kenntnis davon, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.

Wenn Sie Mitglied bei Google+ sind und Sie den "google+1"-Button anklicken, während Sie in Ihrem Google-Plus-Benutzerkonto eingeloggt sind, wird es Google ermöglicht, den Besuch auf unseren Seiten mit Ihrem Benutzerkonto bei Google zuzuordnen. Wenn Sie nicht wünschen, dass Google den Besuch unserer Seiten Ihrem Google-Plus-Benutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Google-Plus-Benutzerkonto aus.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie die Art und den Umfang der Nutzung durch Google erhalten. Für weitere Informationen über Zweck, Umfang und Nutzung der erhobenen Daten durch das Unternehmen Google verweisen wir auf die Datenschutzerklärung von Google, die Sie unter www.google.com finden.

Online-Werbung

Werben Sie online auf den meistbesuchten Seiten der Region. Unsere Pageimpressions sind ivw-geprüft.


Realisierung durch

unitb consulting GmbH