Anzeige

Licht an: Die 2. Blue Night in Rheinbach

Bei der Blue Night macht Shopping noch mehr Spaß. FOTO: GEWERBEVEREIN RHEINBACH

Bei der Blue Night macht Shopping noch mehr Spaß. FOTO: GEWERBEVEREIN RHEINBACH

Was war das für eine schöne Stimmung im vergangenen Jahr, als die Rheinbacher City für einen Abend in blauem Licht erstrahlte! Schnell war nach der ersten Blue Night klar, dass diese Aktion keine Eintagsfliege bleiben darf. Und so kommt es am 8. November zur Neuauflage.

Mit Eintritt der Dämmerung gegen 16 Uhr werden vom Voigtstor bis zum Dreeser Tor verschiedene markante Gebäude in blaues Licht getaucht. Gleichzeitig werden in allen teilnehmenden Geschäften die Schaufenster ebenfalls im blauen Licht erstrahlen. So erhält die Stadt eine vollkommen neue Atmosphäre.

Die Boutiquen und Einzelhandelsgeschäfte werden in dieser Blue Night bis 22 geöffnet haben. So kann jeder dieses Spektakel genießen und diese blauen Stunden zum gemütlichen Shoppen nutzen. In den Geschäften werden viele Einzelhändler spezielle Angebote und Aktionen für Ihre Kunden anbieten.

Einige Höhepunkte des Abends

Wer mag, kann am Laternenbasteln im Naturparkzentrum (Himmeroder Hof) mit Jutta Hasselbach teilnehmen. Die Aktion beginnt um 17 Uhr und endet etwa um 19 Uhr.

Wie im vergangen Jahr bietet der Eifel- und Heimatverein Rheinbach zur „Blue Night“ eine kostenlose abendliche Führung über das Gelände der Rheinbacher Burg mit Hexenturm an. Start ist um 19 Uhr am Himmeroder Hof. „Wir vom Gewerbeverein hoffen, Sie so zu einem ganz neuen Einkaufserlebnis in der Blue Night verleiten zu können, um die Wintergarderobe zu vervollständigen, erste Weihnachtsgeschenke zu besorgen, oder einfach nur, um die Stimmung in der Stadt bei einem der vielen ortsansässigen Gastromomen zu genießen“, sagt Oliver Wolf vom Gewerbeverein.

Möglich wird die aufwändige Aktion erst durch die freundliche Unterstützung der rund 50 teilnehmenden Händler, Gastronomen und Dienstleister sowie durch das großzügige Sponsoring der Firma Wotec und der Raiffeisenbank Voreifel eG aus Rheinbach. Der Gewerbeverein Rheinbach schlägt mit dieser Veranstaltung neue Wege ein, um den Besuchern und Kunden gleichermaßen eine ganz neue und attraktive Seite der Stadt zu zeigen. „Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie die 2. Blue Night in Rheinbach“, freut sich Oliver Wolf.