Anzeige

Ein Fest für die Familie

Der Nikolausmarkt wird am kommenden Montag endlich eröffnet. FOTO: SDM

Der Nikolausmarkt wird am kommenden Montag endlich eröffnet. FOTO: SDM

Auch in diesem Jahr gibt's in Bad Godesberg den traditionellen Nikolausmarkt, der am Montag, den 27. November, um 16.30 Uhr eröffnet wird.

Dann startet ein buntes Rahmenprogramm mit mehr als 50 weihnachtlich dekorierten Buden vom Fronhof über den Theaterplatz bis zur Alten Bahnhofstraße. Wer hier kein Geschenk findet, hat am verkaufsoffenen Sonntag, den 3. Dezember, von 13 bis 18 Uhr erneut die Gelegenheit. Die berühmte Weihnachtskrippe steht übrigens jetzt wieder am Theaterplatz und erstrahlt dort dank Restaurierung in neuem Glanz.

Aufregend wird es für die Kleinen, wenn der Nikolaus am 6. Dezember auf dem Theaterplatz und am 9. Dezember in der Alten Bahnhofstraße von 11 bis 16 Uhr vorbeischaut. An den Adventswochenenden erwartet die Besucher auf der Bühne am Fronhof ein abwechslungsreiches Programm u.a. mit Livemusik, Tanzaufführungen und Zaubershow.⋌sdm

Der Bad Godesberger Nikolausmarkt ist bis zum 23. Dezember montags bis samstags von 11 bis 19.30 Uhr und sonntags von 12 bis 19 Uhr geöffnet.