Anzeigensonderveröffentlichung

Saunanacht und Winterfest

Im Saunapark Siebengebirge lässt sich herrlich abtauchen und Kraft tanken. FOTO: SAUNAPARK

Im Saunapark Siebengebirge lässt sich herrlich abtauchen und Kraft tanken. FOTO: SAUNAPARK

Die Heimat des Weihnachtsmannes ist Finnland. In der Stadt Rovaniemi hat er das offizielle Welt-Weihnachtspostamt. Was also lag näher, als in der Vorweihnachtszeit, am Samstag, 8. Dezember, 19 bis 1 Uhr, im Saunapark Siebengebirge eine „Finnische Saunanacht“ durchzuführen? Dann können die Besucher bei wohltuenden Aufgüssen, wie zum Beispiel dem Lapin-Kulta-Bieraufguss oder dem traditionellen Torfaufguss, entspannen.

Sauna ist das einzige finnische Wort, das in andere Sprachen aufgenommen wurde. Das weitläufige Areal des Saunaparks Siebengebirge in Oberpleis ist perfekt geeignet, um bei wohltuenden Schwitzgängen und anderen Wellness-Angeboten die Seele baumeln zu lassen – gerade in der hektischen Weihnachtszeit.

 

Die Geschenke sind verpackt? Auch dann ist es an der Zeit, noch einmal durchzuatmen: Am vierten Adventssonntag, 23. Dezember, wird es urgemütlich beim Winterfest. Am Lagerfeuer im Waldgarten gibt es Glühwein und Plätzchen. Ansonsten können die Gäste sich bei besonderen Aufgüssen wohlfühlen wie im Heimatland des Weihnachtsmannes. Wer weiß schon, ob der Alte dann nicht inkognito im Saunapark Siebengebirge Rast macht? Womöglich besorgt er dort noch einige hübsch verpackte Last-Minute-Geschenkgutscheine. Wer sich nicht auf den Weihnachtsmann verlassen möchte – die Geschenkgutscheine können im Saunapark und auch online erworben werden.

Saunapark Siebengebirge
Königswinter-Oberpleis
Dollendorfer Straße 106-110

0 22 44/9 21 70

www.saunapark-siebengebirge.de