Anzeigensonderveröffentlichung

Einkaufen am Ort – null Stress, aber immer eine tolle Qualität

Lichterketten, geschmückte Bäume – Königswinter hat sich für die Vorweihnachtszeit herausgeputzt. Geschenkekauf, Plätzchenbacken, es gibt so viel vorzubereiten. Aber wer seine Präsente für die Lieben im heimischen Einzelhandel besorgt, erspart sich Stress bei der Parkplatzsuche im dichten Gewühl der Großstädte und hat auch noch Zeit, um sich zu entspannen bei einem der Weihnachtskonzerte oder bei einer Wanderung mit Einkehr.

Die Geschäftsleute haben ihre Lager mit aktuellen Artikeln gefüllt – schicke Kleidung, Schuhe, Bücher, schöne Düfte und Accessoires oder das neue Smartphone.

Was schenken? – Das ist oft die große Frage. Gerade bei älteren zu Beschenkenden fällt die Beantwortung schwer. Dabei gibt es dennoch praktische Sachen, die auch dieser Generation Freude macht. Eine moderne Lupe zum Beispiel, die mehr Sehkomfort beim Entziffern von Kleingedrucktem verschafft, wie sie bei Optik Kraemer zu haben ist. Sportler indes freuen sich vielleicht über Kontaktlinsen als Alternative zur Brille. Das etablierte Fachgeschäft im Zentrum von Oberpleis gewährt vor Weihnachten Rabatte auf verschiedene Produkte. Lese- und Fernbrillen sind für den Komplettpreis von 99 Euro mit Fassung und Gläsern und Gleitsichtbrillen ab 159 Euro zu haben. Einer solchen Anschaffung voraus geht natürlich eine Beratung durch das Optik-Kraemer-Team. Von den qualifizierten Fachleuten wird ihr Handwerk mit größter Sorgfalt und unter Zuhilfenahme modernster technischer Geräte ausgeübt.

 

Weihnachten – und unterm Tannenbaum steht ein neuer Sessel? Bei Möbel Thomas ist auch für den kurzentschlossenen Geschenkekäufer viel zu holen. Die geschmackvollen Wohnaccessoires bergen ebenfalls jede Menge Ideen für ein originelles Präsent. Möbel Thomas steht ohnehin für das Besondere. Das Unternehmen ist bekannt für seine massiven, geölten und gewachsten Möbel und auch für sein spezielles „unbeschränktes“ System für Einbauschränke.

In Königswinter lässt sich das Einkaufen mit schönen Spaziergängen verbinden, zum Beispiel zur Petersbergkapelle (unten). FOTOS: PETER FUCHS/STEIGENBERGER

In Königswinter lässt sich das Einkaufen mit schönen Spaziergängen verbinden, zum Beispiel zur Petersbergkapelle (unten). FOTOS: PETER FUCHS/STEIGENBERGER

 

Wer seine Lieben mit einer neuen, modernen Küche, mit einer schicken Ausstattung für Schlaf- oder Wohnzimmer überraschen möchte – warum nicht einen Gutschein schenken und sich nach Weihnachten ganz in Ruhe beraten lassen? Wegen des Dekorationswechsels sind auch einige Vitrinen, Tische, Kleiderschränke, Betten, Markenküchen und Markengeräte zu besonders günstigen Preisen zu haben. So wird der Weihnachtseinkauf zum freudigen Erlebnis.