Elektro Pieke

Ihr kompetenter Partner in Sachen Elektrotechnik

Kompetenz in Beratung und Ausführung: Elektromeister Mark Pieke und Ehefrau Petra, die das dem Handwerksmeisterbetrieb angeschlossene Ladengeschäft führt. FOTO: SAX

Kompetenz in Beratung und Ausführung: Elektromeister Mark Pieke und Ehefrau Petra, die das dem Handwerksmeisterbetrieb angeschlossene Ladengeschäft führt. FOTO: SAX

Auf ein wichtiges Datum macht die Rheinbacher Firma Elektro Pieke aufmerksam: Am 29. März 2017 endet das terrestrische Fernsehangebot DVB-T. Ab dann ist nur noch der nicht kompatible Nachfolger DVB-T2 mit verschlüsselten privaten Sendern empfangbar.

Beratung hierüber und auch über die Installation übernimmt kompetent das Team um Elektromeister Mark Pieke und Ehefrau Petra, die das dem Handwerksmeisterbetrieb angeschlossene Ladengeschäft führt.

Ferner führt die Firma Elektro Pieke auch die notwendigen Änderungsarbeiten bezüglich der ALL-IP-Umstellung der Telekom inklusive Vertragswechsel im eigenen Installationsbetrieb durch.

Darüber hinaus weisen die Elektro-Profis auch auf die Installationspflicht von Rauchmeldern hin, die der Gesetzgeber seit dem 1. Januar dieses Jahres zwingend für alle Wohngebäude vorschreibt. Konkret: Verpflichtend ist jetzt mindestens ein Rauchmelder in Schlafräumen, Kinderzimmern und angrenzenden Rettungswegen. Verantwortlich für den Einbau ist der Eigentümer, verantwortlich für die Betriebsbereitschaft der Besitzer. Auf ein entscheidendes Qualitätskriterium macht Mark Pieke jedoch aufmerksam: das unabhängige Prüfsiegel ,Q‘, das für höchste Qualität und eine Zehn-Jahresbatterie steht. Die kompetente Beratung und die entsprechenden Geräte sowie den Einbau von einem TÜV-zertifizierten Fachbetrieb für Rauchwarnmelder nach DIN 14676 gibt es bei Elektro Pieke. Und selbstverständlich das umfassende Angebot zu Elektrogeräten, Telekommunikation und den Bereich des Elektroinstallationsbetriebes mit allen Installationsarbeiten. sax

Elektro Pieke
Hauptstraße 11, Rheinbach
0 22 26/21 01

www.elektro-pieke.de