Anzeige

JobRad: E-Bike-Leasing im „Drahtesel“

Das Dienst-Rad-Konzept als perfektes Steuersparmodell für mühelose Mobilität. „Das lohnt sich besonders bei hochwertigen Modellen und Elektrofahrrädern für Arbeitgeber und Arbeitnehmer“, betont Inhaber Jean Franzen.

Mit dem E-Bike-Leasing und Dienstradkonzept des Anbieters JobRad ermöglicht der Bonner „Drahtesel“ beim Neukauf innovativer (E-)Bikes und Transportfahrräder steuerliche Vorteile durch Gehaltsumwandlung – mit relativem Sparvorteil bis über 40 Prozent. „Das lohnt sich besonders bei hochwertigen Modellen und Elektrofahrrädern für Arbeitgeber und Arbeitnehmer“, betont Inhaber Jean Franzen. Viele Bonner Unternehmen unterstützen bereitwillig das geniale Konzept und engagieren sich so für ein arbeitnehmerfreundliches Gesundheitsmanagement mit nachhaltiger Mobilität. Alle Details zur Antragstellung und Abwicklung des Leasings klärt das Drahtesel-Team vor Ort.

Eine Vielzahl an umweltfreundlichen und kostengünstigen Leasing-Alternativen zur aktuellen Dieseldebatte und drohendem Fahrverbot präsentieren Jean und Lilo Franzen in ihrem Drahtesel in Godesberg zum Saisonstart. „Fast alle notwendigen Wege im alltäglichen Umfeld lassen sich heute komfortabel, schnell und ohne nervige Parkplatzsuche auf zwei Rädern erledigen. Viele Pendler und Familien tauschen Auto und ÖPNV gegen komfortable (E-)Bikes, Falträder oder E-Lastenräder, um Stau und Umweltbelastung zu vermindern“, resümiert Jean Franzen.

Elektrounterstützte Transporträder bieten eine enorme Vielfalt an allwettertauglichen Transportmöglichkeiten für Alles und Jeden. Modelle der neuesten Generation gibt es im Drahtesel von TERN und von URBAN -ARROW. Das „Tern GSD“ und das „Urban Arrow Family und Shorty“ sind für den anspruchsvollen Familienalltag konzipiert. Das „Urban Arrow Cargo“ ist mit zahlreichen individuellen Spezialausstattungen für verschiedene Handwerksberufe erhältlich. „Diese Alleskönner machen jeden Lastentransport zum Kinderspiel mit Abenteuercharakter“, versichert Franzen.

Jean Franzen, selbst mehrfacher Deutscher Meister im Radrennen auf Straße und Bahn, und sein engagiertes kompetentes Team ermöglichen mit der, nur beim Drahtesel Bonn in Bad Godesberg erhältlichen, Ergonomie-Live-Analyse und dem Drahtesel-Premiumservice inklusive Wartungsgutschein eine ganz außergewöhnliche „BeRADung“, die über viele Jahre bei jedem -gefahrenen Kilometer einen intensiv spürbaren Mehrwert an Fahrspaß und Wohlbefinden -garantiert.

Pünktlich zur Saisoneröffnung startet die nagelneue Internetseite www.drahtesel-bonn-ebike.de mit mehr Infos zur außergewöhnlichen Philosophie und dem speziellen Angebot von „Drahtesel Bonn – Räder, die -bewegen & E-Bike-Kompetenz-Center“.

Drahtesel Bonn
Moltkestraße 10-12
53173 Bonn-Bad Godesberg
Tel.: 02 28/36 15 45
Fax: 02 28/36 25 79
E-Mail: info@drahtesel-bonn.de
Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 10-13 Uhr und 14-19 Uhr, Sa.: 10-16 Uhr
www.drahtesel-bonn-ebike.de