BONN GEHT AUS 2019 Wir haben für Sie über 250 Restaurants in Bonn und der Region übersichtlich geordnet in 12 Kategorien plus 6 spannende Stories und News auf 200 Seiten zusammengefasst.

Der Traumblick als Sahnehäubchen

Kulinarische Höhenflüge von Meistern ihres Fachs oder aber etwas herzhaft Deftiges genießen bei Traumblicken auf die prächtige Rheinlandschaft - das ist nicht neu, aber immer noch "allererste Sahne".

Mit der Rheinromantik entstanden rechts und links des Flusses einfache Landgasthöfe oder Hotels mit Speiselokalen für höchste Ansprüche. Manche existieren noch immer, neue Genusstempel kamen hinzu. Eines verbindet sie alle - wer sich hier niederlässt, bekommt das Panorama gratis dazu.

Kaum war der Prinz von Wales an jenem Juli-Tag des Sommers 1857 in Königswinter angekommen, unternahm er seinen ersten Ausflug zum Drachenfels. Die Aussicht ins Rheintal wollte Edward genießen und sich vermutlich auch davon überzeugen, ob Lord Georg Byrons berühmtes Gedicht "The Castle Crag of Drachenfels" der Wirklichkeit standhält.

"Der Drachenfels, zerklüftet, burggekrönt, am Strom ragt er empor mit trotz’gem Sinn …" - so hatte der englische Poet 40 Jahre zuvor geschwelgt und eine touristische Lawine losgetreten...

Die ganze Geschichte und vieles mehr lesen Sie im neuen Gastro-Guide "Bonn geht aus" ab Seite 180.

Der Gastro-Guide "Bonn geht aus" ist ab 24. Oktober im Handel erhältlich.

Schon jetzt online bestellen

>>>Bestellen Sie jetzt Ihr Exemplar zum Preis von 9,80 Euro inkl. MwSt (pro Heft)
plus 3,30€ für Porto und Versand!<<<