Service

Auf Autofahrer kommt die Pkw-Maut zu

BERLIN. Worauf müssen sich Autofahrer bei der Pkw-Maut einstellen? Einige wichtige Punkte des Gesetzespakets: mehr...

Zu Ostern wird's eng

Feiertage bringen viel Verkehr

MÜNCHEN/STUTTGART. Von Gründonnerstag an ist auf vielen Autobahnen mit langen Staus zu rechnen. mehr...

Fahrbericht

Mercedes C 350e: Spritsparen hat seinen Preis

Mercedes macht ernst mit dem Spritsparen. Nicht weniger als zehn Plug-in-Modelle will man bis 2017 auf die Straße bringen. Nach der S-Klasse folgt nun die C-Klasse. Die Stuttgarter sind damit der erste deutsche Hersteller, der diese Technik in der Mittelklasse anbietet. mehr...

Anzeige

Mängel bei älteren Autos: Ab 20 Jahren wird es besser

STUTTGART. Laut dem GTÜ-Mängelreport 2014 haben Autos, die mehr als 20 Jahre auf dem Buckel haben, statistisch gesehen weniger Mängel als etwa halb so alte Wagen. Demnach fuhren von den Gebrauchtwagen im Alter von 10 bis 19 Jahren rund 65 Prozent bei der Hauptuntersuchung (HU) mit Mängeln vor. Bei den 20- bis 29-jährigen waren es nur noch 60 Prozent. Mit Erreichen des Oldtimeralters von 30 Jahren sinkt dieser Wert dann deutlich: So wurden nur 47,5 Prozent der Autos im Alter von 30 bis 40 Jahren beanstandet. Immerhin 52,5 Prozent sind also mängelfrei. mehr...

Auto muss nicht immer langsam an Zebrastreifen heranfahren

STUTTGART. Ein Autofahrer muss nicht generell mit reduzierter Geschwindigkeit an einen Zebrastreifen heranfahren. Er muss das nur dann tun, wenn ein Fußgänger den Überweg erkennbar benutzen will.  mehr...

Fahrten zum Recyclinghof: Wann braucht man ein Abfallschild?

ESSEN. Das schwarze A auf weißem Grund ist nur für gewerbliche Abfall-Transporteure verpflichtend. Privatleute brauchen selbst dann kein Abfallschild, wenn sie größere Mengen Abfall mit dem Auto zum Recyclinghof fahren, so der TÜV Nord. mehr...

Die Legende lebt: Borgward elektrisiert die Sammler

Genf (dpa/tmn) - BMW, Bentley oder Bugatti? Nein. Borgward heißt die Marke, die auf dem Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 5. bis 15. März) die größte Anziehungskraft ausübt. Denn allein mit der Ankündigung, nach über 50 Jahren wieder ein Auto zu bauen, hat Christian Borgward die Motorwelt elektrisiert. "Das Relaunch der Marke war ein Kindheitstraum von mir, und jetzt geht er bald in Erfüllung", sagt der Enkel des Firmengründers.  mehr...

Aus zweiter Hand: Stärken und Schwächen des Renault Scénic

BERLIN. Der Renault Scénic ist ein Kompaktvan mit vielen Vorzügen. Die wären: viel Platz auf geringer Grundfläche und oft genug auch viel Variabilität im Innenraum. Der Scénic setzt auf diese Stärken, ältere Exemplare haben allerdings technische Schwächen. mehr...

Fahrplanauskunft

Von (Haltestelle / Adresse)
Nach (Haltestelle / Adresse)
Datum + Uhrzeit
    ab   an

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+