Held im Münchner Mittelfeld: Vor 40 Jahren kam der 3er BMW

MÜNCHEN. Es ist ein sonniger Tag im Münchener Olympia-Stadion, und auf dem Rasen steht ein neuer Held im Mittelfeld. Nein, ausnahmsweise geht es nicht um Fußballstars des FC Bayern. mehr...

Daimlers dickstes Ding: Der Mercedes 600 Pullman

STUTTGART. Fotografen schrauben die Weitwinkelobjektive auf, jeder will einen Blick in den Fond werfen: Wenn Mercedes einen neuen Pullman präsentiert, spielen sich immer die gleichen Szenen ab. mehr...

Die Legende lebt: Borgward elektrisiert die Sammler

Genf (dpa/tmn) - BMW, Bentley oder Bugatti? Nein. Borgward heißt die Marke, die auf dem Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 5. bis 15. März) die größte Anziehungskraft ausübt. Denn allein mit der Ankündigung, nach über 50 Jahren wieder ein Auto zu bauen, hat Christian Borgward die Motorwelt elektrisiert. "Das Relaunch der Marke war ein Kindheitstraum von mir, und jetzt geht er bald in Erfüllung", sagt der Enkel des Firmengründers. mehr...

Auf Mallorca

Deutscher Auswanderer tüftelt an Elektro-Oldie

CALVIA. Ein Elektroauto im Stil der 20er Jahre hat der deutsche Auswanderer Charly Bosch auf Mallorca entwickelt. Der offene Zweisitzer soll bald in Kleinserie gebaut werden. mehr...

Renault Espace: Zwischen Raum und Zeit

PARIS. Als er vor drei Jahrzehnten auf die Straße kam, war er seiner Zeit um Lichtjahre voraus. Doch mittlerweile scheint die große Blüte der Raumfahrt auch auf der Straße vorbei. In der fünften Generation erfindet sich der Van-Pionier noch einmal neu. mehr...

Jaguar S-Type: Der große Unbekannte

COVENTRY. Man kennt den legendären E-Type und den forschen MKII. Doch dass Jaguar in den Sechzigern aus Coupé und Sportlimousine einen Luxusliner für die gehobene Mittelklasse gebaut hat, weiß 50 Jahre später kaum mehr jemand. Zeit, an den S-Type zu erinnern. mehr...

Aston Martin Lagonda: Ein Oldtimer für Captain Future

BERLIN. Als Telefone noch Wählscheiben hatten und man Bildschirme nur aus dem Fernsehzimmer kannte, wartete der Aston Martin Lagonda mit einem Cockpit wie in einer Raumfähre auf. Das Luxusauto erlebt gerade ein zaghaftes Comeback. mehr...

Flachmann vom Golfplatz - Vier Jahrzehnte VW Scirocco

WOLFSBURG. Da irren sich viele: Nicht der VW Golf hat den Käfer beerbt. Sondern streng genommen war es der Scirocco, mit dem in Wolfsburg die Ära des luftgekühlten Heckmotors zu Ende ging. mehr...

Einst belächelt, heute Kult - 25 Jahre 8er BMW

LUDWIGSHAFEN. Die Konkurrenz hat ihn verlacht, die Kunden haben ihn ignoriert und selbst nach dem Produktionsende war er lange Zeit eher geduldet als geliebt. Doch 25 Jahre nach seiner Premiere ist der 8er BMW heute ein Kultauto. mehr...

Der kleine Rebell - 30 Jahre Suzuki Swift

BENSHEIM. Wer an Liebhaber-Autos aus Japan denkt, dem kommen zuerst PS-Preziosen wie der Mazda Cosmo, der Toyota 2000 GT oder der Nissan 260Z in den Sinn. Aber der Suzuki Swift? In drei Jahrzehnten hat der Kleinwagen Karriere gemacht - und Freunde gefunden. mehr...

BMW M5 - Der verkannte Business-Renner

MÜNCHEN/KIERSPE. Er sah aus wie eine behäbige Limousine für betuchte Handlungsreisende, doch auf der linken Spur wurde er zum Porsche-Schreck: Mit dem ersten M5 hat BMW vor 30 Jahren ordentlich Staub aufgewirbelt. Der hat sich bis heute nicht gelegt. mehr...

Party auf dem Ponyhof: Der Ford Mustang wird 50 Jahre alt

DEARBORN/STAUFENBERG. Er ist eine Ikone des American Way of Drive, einer der meistverkauften Sportwagen der Welt und ein Schnäppchen: So hat es der Ford-Mustang zum Kultstatus gebracht. Pünktlich zum 50. Geburtstag kommt der Neue. mehr...

Das Comeback des Roadsters - 25 Jahre Mazda MX-5

LEVERKUSEN/KÖLN. Vor einem Vierteljahrhundert erschien ein Auto auf der Bühne, das ein ganzes Segment wiederbeleben sollte: Der Mazda MX-5 machte den Roadster wieder populär. Der flache Japaner gilt als Preistipp unter den offenen Zweisitzern. mehr...

Wegbereiter für Wolfsburg - 30 Jahre Seat Ibiza

BARCELONA. Zugegeben, es gibt Oldtimer mit größerem Glamour-Faktor. Doch so glanzlos der Seat Ibiza auch sein mag - er steht für einen Wendepunkt in der Geschichte der Marke Seat. mehr...

Nummer sicher - Als Mercedes den neuen SL brachte

STUTTGART. Schnell und begehrenswert war der SL schon immer. Doch als 1989 die Baureihe R 129 kam, startete Mercedes eine Komfort- und Sicherheitsoffensive. Damals ein Luxusliner, ist der Roadster heute ein bezahlbarer Klassiker. Aber die Preise steigen. mehr...

Volvo PV444 - Der Bucklige Bestseller

GÖTEBORG. Der Buckelvolvo riss es raus: Mit dem Modell PV444 avancierte Volvo zum Großserienhersteller. Vor 70 Jahren wurde der erste Prototyp enthüllt. Trotz seiner schon damals altmodischen Anmutung gingen massenhaft Vorbestellungen ein. mehr...

Das Ost-Cabrio der Käfer-Ära: Der Skoda Felicia

MLADA BOLESLAV. Als in Deutschland der Käfer Cabrio und die offenen Versionen der Borgward Isabella umherkurvten, gab es auch aus der damaligen Tschechoslowakei ein Open-Air-Modell: das Skoda Felicia Cabrio. Ein robustes Auto mit wenig Kraft und viel Charme. mehr...

Das Auto der Einheit: 50 Jahre Trabant 601

ZWICKAU/BUTZBACH. Zwickau/Butzbach (dpa/tmn) - Seine große Stunde schlug erst in seinen letzten Jahren: Als 1989 die Mauer fiel, wurde der Trabant 601 berühmt. Ein halbes Jahrhundert nach seiner Premiere ist der Käfer des Ostens immer noch Kult - auch im Westen. mehr...

Ende Gelände: Der Land Rover Defender geht bald in Rente

SOLIHULL. Seit 65 Jahren trotzt der Land Rover Defender jedem Trend und ist der älteste Allradler am Markt. Doch die Produktion wird bald an den Zulassungsvorschriften scheitern. Der Geländewagen dürfte aber noch lange rollen - und einen Nachfolger bekommen. mehr...

Vor 30 Jahren startete der Audi Sport Quattro

INGOLSTADT. Der stärkste, der schnellste - und der teuerste: Als Audi vor 30 Jahren den Sport Quattro enthüllte, machte das Coupé fast jeden Stich. Das Vergnügen mit dem Homologationsmodell für die Rallye-WM war zwar kurz. Doch vergessen ist er nicht. mehr...

Fahrplanauskunft

Von (Haltestelle / Adresse)
Nach (Haltestelle / Adresse)
Datum + Uhrzeit
    ab   an

Leserfavoriten