Krebs effektiv und schonend behandeln

Das westdeutsche Hauttumorzentrum setzt auf schonende Behandlung. Seit mehr als zehn Jahren behandeln die Fachärzte im Westdeutschen Hauttumorzentrum Hautkrebspatienten in Köln mit einer effektiven Kaltlichttherapie, der sogenannten Photodynamischen Therapie (PDT).
Bild 1 von 3
Schonende Behandlung gegen weißen Hautkrebs.

Schonende Behandlung gegen weißen Hautkrebs.

„Die Therapie mit Creme und Licht ist eine schonende und wirksame Methode zur Behandlung von Vorstufen von weißem Hautkrebs, sogenannten aktinischen Keratosen, und von Basalzellkarzinomen“, erklärt Dr. Thomas Schaefer. Der Wirkstoff wird hauptsächlich von den krankhaft veränderten Zellen aufgenommen. Diese Zellen werden dann extrem empfindlich für rotes Licht. Der besondere Vorteil der PDT liegt in der hohen Selektivität, das heißt gesundes Gewebe wird geschont und auch in dem zu erwartenden meist ausgezeichneten kosmetischen Ergebnis.

Nachteilig war in der Vergangenheit, dass gerade bei großflächiger Anwendung die Patienten über Schmerzen berichteten. Dank des Einsatzes von lokalen Betäubungen, Leitungsanästhesien, medikamentöser Sedierung und gegebenenfalls auch in Vollnarkose können die Spezialisten des Westdeutschen Hauttumorzentrums diesen Nachteil des exzellenten Verfahrens für die Patienten weitestgehend ausschalten.

Derma Köln & Westdeutsches Hauttumorzentrum

Standort Köln-Mitte – KLINIK am RING
Dr. Thomas Schaefer Claudia Vente Markus Buddenbrock & Kollegen

0221-92424-360

info@derma-koeln.de

www.derma-koeln.de

Standort Köln-Mitte Hohenstaufenring 28, 50674 Köln
Standort Köln-Hohenlind Werthmannstraße 1c, 50935 Köln
Standort Köln-Longerich Graseggerstraße 105, 50737 Köln
Standort Köln-Holweide Neufelder Straße 36, 51067 Köln

Artikel bookmarken bei... Facebook retweet Del.icio.us in Google Bookmarks speichern bei Mister Wong speichern bei Webnews speichern Yigg +1

Homepage der Klinik

Werben im General-Anzeiger

  • Kontakt: Onlinemarketing
  • Impressum

    Anzeigen-Sonderveröffentlichung der
    Bonner Zeitungsdruckerei und Verlagsanstalt
    H. Neusser GmbH
    Verlag des General-Anzeigers Bonn
    Justus-von-Liebig-Str. 15
    53121 Bonn