{ "status": 200, "html": "
\r\n\t\t\n\"In\n\t\n\t<\/a>\r\n
\r\n\t\t\t\t

Nachrichten im Facebook-Messenger zur\u00FCckholen<\/h2>\r\n\t\t\t\t\r\n\t\t\t<\/header>\r\n\r\n\t\t\t

Wie bereits in anderen L\u00E4ndern wird es auch bald in Deutschland m\u00F6glich sein, im Messenger von Facebook verschickte Nachrichten nachtr\u00E4glich zu l\u00F6schen. Doch wie geht das?<\/p>\r\n\t\t<\/a>\r\n<\/article>\r\n\r\n

\r\n\t\t\n\"In\n\t\n\t<\/a>\r\n
\r\n\t\t\t\t

Facebook muss Werbegesch\u00E4ft an Verhalten der Nutzer anpassen<\/h2>\r\n\t\t\t\t\r\n\t\t\t<\/header>\r\n\r\n\t\t\t

Facebooks Werbegesch\u00E4ft schien nicht aufzuhalten, doch jetzt bereitet Gr\u00FCnder und Chef Mark Zuckerberg Investoren auf ein langsameres Wachstum vor. Und das hat tiefer gehende Gr\u00FCnde als die Probleme in Europa oder die j\u00FCngsten Datenskandale.<\/p>\r\n\t\t<\/a>\r\n<\/article>\r\n\r\n

\r\n\t\t\n\"Der\n\t\n\t<\/a>\r\n
\r\n\t\t\t\t

Facebook wirbt in Bonn um regionale Firmen<\/h2>\r\n\t\t\t\t\r\n\t\t\t<\/header>\r\n\r\n\t\t\t

Der Internetkonzern tourt durch die Republik, um Unternehmen die M\u00F6glichkeiten sozialer Netzwerke schmackhaft zu machen. Bei einem Workshop in Bonn interessierte das 375 Teilnehmer.<\/p>\r\n\t\t<\/a>\r\n<\/article>", "data": { "url": "http:\/\/www.general-anzeiger-bonn.de\/themen\/Facebook-article3663931.html?widgetName=articleContent&widgetContentId=3141673&widgetView=themeArticles_more&offset=9" } }