Breitner zu Doping im Fußball: "Verlogene Mentalität"

BERLIN. Angesichts ungeklärter Fragen über möglicherweise systematisches Doping in der Fußball-Bundesliga mehren sich Vorwürfe wegen des fehlenden Aufklärungswillen der Verantwortlichen. mehr...

Wolfsburg auch in Augsburg ohne Perisic und Arnold

WOLFSBURG. Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss am Samstag beim FC Augsburg erneut auf Ivan Perisic und Maximilian Arnold verzichten. "Bei Maxi wird es eng. Ich glaube nicht, dass es funktioniert", sagte Trainer Dieter Hecking. mehr...

Kim und Elyounoussi bei 1899 Hoffenheim angeschlagen

ZUZENHAUSEN. Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim bangt vor dem Spiel beim FC Schalke 04 am Samstag um den Einsatz von Jun-Su Kim. Der südkoreanische Außenverteidiger leidet noch immer unter einer Wadenverletzung. mehr...

Trainerspekulationen und Doping-Vorwürfe: Unruhe beim VfB

STUTTGART. Huub Stevens' Nachfolger steht angeblich schon fest. Am Tag vor dem wichtigen Heimspiel gegen Hertha BSC berichtete die "Bild"-Zeitung, der VfB Stuttgart habe sich mit Leipzigs Ex-Coach Alexander Zorniger auf einen Vertrag über drei Jahre geeinigt. mehr...

Druck auf 96-Coach steigt - Korkut bleibt gelassen

HANNOVER. Trainer Tayfun Korkut hat gelassen auf den erhöhten Druck beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 reagiert. mehr...

Dopingforscher Simon: Aufklärungswille fehlt

BERLIN. Der Dopingforscher Perikles Simon sieht keinen Aufklärungswillen im Antidopingkampf. Gerade im Fußball fehle es an politischer Tatkraft für einen sauberen Sport, sagte Simon dem "Tagesspiegel". mehr...

Klopp bangt vor HSV-Spiel um Aubameyang und Reus

DORTMUND. BVB-Coach Jürgen Klopp befürchtet vor dem Bundesligaspiel von Borussia Dortmund am Samstag beim Hamburger SV die Ausfälle von Pierre-Emerick Aubameyang und Marco Reus. mehr...

Nach Pokal-Aus: Zweikampf um Platz im Werder-Tor eröffnet

BREMEN. Nach dem blamablen Ausscheiden im DFB-Pokal hat Werder Bremens Trainer Viktor Skripnik den Zweikampf um den Stammplatz im Tor eröffnet. Am Samstag beim SC Freiburg soll der bisherige Stammkeeper Raphael Wolf wieder spielen. mehr...

VfB bittet vergeblich um Einsicht in Doping-Akten

STUTTGART. Der VfB Stuttgart hat sich vergeblich darum bemüht, nach den Doping-Vorwürfen Einsicht in die Akten zu bekommen. mehr...

Manager Schmadtke warnt vor Verunsicherung in Köln

KÖLN. Trotz der Serie von sechs Pflichtspielen ohne Sieg mahnt Manager Jörg Schmadtke Ruhe beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln an. mehr...

Umfrage

Die Fußball-WM 2022 in Katar soll im November und Dezember stattfinden. Richtige Entscheidung?

Ja, etwas anderes ist bei diesen Temperaturen gar nicht möglich
Nein, die WM gehört in den Sommer

Folgen Sie uns auf Google+