Polizei sieht sich gewappnet

BERLIN. Die Polizei ist auf mögliche Ausschreitungen bei den brisanten Abstiegsspielen am letzten Spieltag der Bundesliga-Saison vorbereitet. Etliche Beamte sind an diesem Samstag im Einsatz. Die Partien beginnen um 15.30 Uhr. mehr...

Der 34. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

BERLIN. Berlin (dpa) Am 34. Bundesliga-Spieltag entscheidet sich einiges. Die Partien im Überblick: mehr...

Wer steigt wann in den Europacup ein?

BERLIN. Die Bundesliga-Teilnehmer für die Champions League sind schon vor dem letzten Spieltag fix. Meister Bayern München, der VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach steigen direkt in der Gruppenphase der Fußball-Königsklasse ein. mehr...

Die besten Sprüche der Bundesliga-Saison

BERLIN. Die Bundesliga-Saison ist bereits 297 Partien alt, da gab es reichlich Gesprächsstoff. Die Nachrichtenagentur dpa hat die besten Sprüche zusammengestellt: mehr...

3 aus 6: Der Kampf gegen den Abstieg aus der Bundesliga

BERLIN. Sechs Vereine kämpfen in der Fußball-Bundesliga noch gegen den Abstieg. Nur vier Punkte trennen Schlusslicht SC Paderborn vom Tabellen-13. Hertha BSC. Am letzten Spieltag kommt es zudem noch zu zwei direkten Duellen der Kandidaten. mehr...

Stuttgarter Rüdiger, Baumgartl und Didavi im Kader

STUTTGART. Der VfB Stuttgart kann für das Abstiegsendspiel am Samstag beim SC Paderborn auf den Einsatz der beiden Verteidiger Antonio Rüdiger und Timo Baumgartl sowie Spielmacher Daniel Didavi hoffen. mehr...

Vor Lederhose und Bierdusche: Guardiola rügt Kritiker

MÜNCHEN. Bierduschen, Rathausbalkon, Konfettiregen - und endlich gibt es auch die Meisterschale! Vor der zwei Tage langen Jubel-Arie für den Jubiläumstitel und dem meisterlichen Schaulaufen gegen den FSV Mainz war bei Pep Guardiola von Vorfreude aber erst einmal nicht so viel zu sehen. mehr...

Guardiola plant mit Schweinsteiger: "Überragende Legende"

MÜNCHEN. Pep Guardiola sieht die Entscheidung über die Zukunft von Bastian Schweinsteiger beim FC Bayern München beim Weltmeister selbst liegen. mehr...

Frankfurt holt Leverkusener Mittelfeldspieler Reinartz

FRANKFURT/MAIN. Der Wechsel von Ex-Nationalspieler Stefan Reinartz von Bayer Leverkusen zu Eintracht Frankfurt ist perfekt. Der defensive Mittelfeldspieler unterschrieb einen Tag vor dem direkten Duell der beiden Bundesliga-Clubs einen Zweijahresvertrag bei der Eintracht. mehr...

Bundesliga vor historischem Finale: Sechs Clubs zittern

DÜSSELDORF. Bundesliga-Dino HSV beschwört den Geist von Malente, Hannover hofft auf die inspirierende Atmosphäre eines Klosters, und Paderborn vertraut 51 Schornsteinfegern als Glücksbringer. mehr...

Umfrage

Das Siegburger Lottchen vor und nach dem Facelifting. Welches gefällt Ihnen besser?

Das alte Lottchen mit längeren Haaren und Hosenträgern!
Das neue Lottchen im roten V-Ausschnitt-Pulli!

Folgen Sie uns auf Google+