News

Früherer HSV-Trainer Slomka: "Ich wollte etwas bewegen"

BERLIN. Mirko Slomka hat sich drei Tage nach seiner Beurlaubung als Trainer beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV auf seiner Internetseite zu Wort gemeldet. mehr...

News

Bruchhagen rechnet mit Einführung der Torlinientechnik

HAMBURG. Eintracht Frankfurts Vorstandschef Heribert Bruchhagen hält die Einführung der Torlinientechnologie in der Fußball-Bundesliga für wahrscheinlich. mehr...

Sammer bereit zur Verlängerung bei Bayern

MÜNCHEN. Matthias Sammer möchte langfristig für den FC Bayern als Sportvorstand arbeiten. mehr...

Schiri-Headset kaputt: Frankfurt verzichtet auf Protest

FRANKFURT/MAIN. Das kaputte Headset von Schiedsrichter Manuel Gräfe - vielleicht ist das in ein paar Monaten das neue Exponat im Eintracht Museum. Fußball-Bundesligisten stellen die Kuriositäten und Besonderheiten aus ihrer Geschichte ja gern der Öffentlichkeit zur Schau. mehr...

Bayern-Präsident glaubt nicht an totales Hoeneß-Comeback

MÜNCHEN. Bayern Münchens Präsident Karl Hopfner rechnet nicht damit, dass Uli Hoeneß nach Verbüßung seiner Freiheitsstrafe wegen Steuerhinterziehung wieder alle seine früheren Ämter beim deutschen Fußball-Rekordmeister übernehmen wird. mehr...

Keine Gnadenfrist: HSV trennt sich von Slomka

HAMBURG. Am Tag nach dem Absturz auf den letzten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga sah sich der Vorstand des Hamburger SV zum Handeln gezwungen und beurlaubte Trainer Mirko Slomka. mehr...

Galgenfrist für Slomka - gegen Bayern wohl noch dabei

HAMBURG. Am Tag nach dem Absturz auf den letzten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga lief sich Mirko Slomka mit einer Handvoll HSV-Profis den Frust von der Seele. mehr...

Harte Arbeit statt Karneval: Köln beeindruckt

PADERBORN. Von wegen Karnevalsverein! Mit ungewohnt leisen Tönen und taktischer Raffinesse beeindruckt der 1. FC Köln die Fußball-Bundesliga. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >
Folgen Sie uns auf Google+