News

Klopp lobt Schalke vor Revierderby

DORTMUND. Borussia Dortmund geht trotz der jüngsten Erfolgsserie in der Fußball-Bundesliga mit großem Respekt in das Revierderby gegen den FC Schalke 04. mehr...

News

Schalke-Trainer erhofft sich Impulse durch Huntelaar

GELSENKIRCHEN. Schalke-Trainer Roberto Di Matteo erhofft sich im Revierderby am Samstag bei Borussia Dortmund durch die Rückkehr von Klaas-Jan Huntelaar Impulse im Angriff. mehr...

Mundschutz für BVB-Trio Kampl, Subotic und Kagawa

TURIN. Borussia Dortmund hat auf die Magen-Darm-Erkrankungen seiner Bundesliga-Fußballer Kevin Kampl, Neven Subotic und Shinji Kagawa reagiert. Beim Rückflug vom Champions-League-Spiel in Turin trugen die Spieler jeweils einen Mundschutz. mehr...

Verdacht auf Verletzung am Syndesmoseband bei Piszczek

TURIN. Lukasz Piszczek von Borussia Dortmund droht eine längere Zwangspause. mehr...

Bayerns Müller zur Bundesliga: "Genug Konkurrenz"

MÜNCHEN. Trotz des großen Vorsprungs in der Tabelle wehrt sich Weltmeister Thomas Müller gegen die Annahme, der FC Bayern werde in der Fußball-Bundesliga nicht genug gefordert. mehr...

Winter-WM: HSV-Chef skeptisch - Gladbach dagegen

HAMBURG. HSV-Vorstandschef Dietmar Beiersdorfer hat sich skeptisch zu Plänen des Weltverbandes FIFA geäußert, die Fußball-WM 2022 in Katar in den Monaten November und Dezember auszuspielen. mehr...

DFL: FIFA muss für Winter-WM Lösungsvorschläge anbieten

FRANKFURT/MAIN. Die Deutsche Fußball Liga erwartet nach der Empfehlung der FIFA-Task-Force, die WM in Katar im November und Dezember 2022 auszutragen, konkrete Lösungsvorschläge. mehr...

Rückkehrer Ya Konan trainiert mit der 96-Mannschaft

HANNOVER. Didier Ya Konan hat erstmals seit seiner Rückkehr zum Fußball-Bundesligisten Hannover 96 am Mannschaftstraining teilgenommen. Der Stürmer absolvierte allerdings nur einen Teil der Übungseinheit. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >

Umfrage

Die Fußball-WM 2022 in Katar soll im November und Dezember stattfinden. Richtige Entscheidung?

Ja, etwas anderes ist bei diesen Temperaturen gar nicht möglich
Nein, die WM gehört in den Sommer

Folgen Sie uns auf Google+