News

FCB will sich mit Sieg in Winterpause verabschieden

MÜNCHEN. Der FC Bayern will sich mit dem 14. Saisonsieg in die Winterpause verabschieden und damit seine Vormachtstellung in der Bundesliga ein weiteres Mal unterstreichen. Zum Auftakt des letzten Hinrundenspieltags gastieren die Münchner an diesem Freitag (20.30 Uhr) beim FSV Mainz 05. mehr...

Fußball-Nationalspieler

Verkehrssünder Reus muss halbe Million zahlen

DORTMUND. Der Riesenwirbel um den 540.000-Euro-Strafbefehl für Nationalspieler Marco Reus wegen Fahrens ohne Führerschein trifft Borussia Dortmund in der größten sportlichen Krise seit Jahren. mehr...

BVB-Aktivposten Immobile - Sonderlob von Trainer Klopp

DORTMUND. Starke Leistung, starke Worte. Ciro Immobile gab nicht nur auf dem Platz die Richtung im Dortmunder Abstiegskampf vor. "Wenn wir so spielen, mit dem Messer zwischen den Zähnen, dann können wir jedem wehtun", sagte der BVB-Torjäger nach dem 2:2 gegen Wolfsburg. mehr...

Meiers später Doppelpack im "Tempel des Spektakels"

FRANKFURT. Der flauschige Knäuel der schwarz-weißen Eintracht-Weihnachtsmütze auf dem Kopf von Alexander Meier wippte hin und her. Immer wieder schüttelte der Frankfurter Top-Torjäger seinen Kopf, als er den nächsten Wahnsinns-Kick erklären sollte, in dem er die Hauptrolle gespielt hatte. mehr...

Perfekte Pointe: Kießling Siegtreffer ohne Loch im Netz

SINSHEIM. Stefan Kießling lag mit dem Ball im Tor und zerrte kurz mit unverhohlenem Grinsen am Netz. Das hatte diesmal, für alle erkennbar, kein Loch. mehr...

DFL genehmigt Mehrheitsübernahme von Hopp bei Hoffenheim

FRANKFURT/MAIN. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat Mäzen Dietmar Hopp erlaubt, die Stimmenmehrheit beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim zu übernehmen. Eine entsprechende Genehmigung zum 1. Juli 2015 erteilte der DFL-Ligavorstand laut einer Mitteilung. mehr...

Frankfurt ohne Verteidiger Russ gegen Leverkusen

FRANKFURT/MAIN. Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss im letzten Spiel vor der Winterpause bei Bayer Leverkusen am Samstag auf den verletzten Verteidiger Marco Russ verzichten. Das teilte der Verein via Twitter mit. mehr...

Verletzungen und Strafbefehl: Das schwere Jahr von Reus

DORTMUND. Für Marco Reus ist der Strafbefehl über 540 000 Euro wegen Fahrens ohne Führerschein ein weiterer Nackenschlag am Ende eines Seuchenjahrs. Ein Überblick über die Frusterlebnisse des Nationalspielers in den vergangenen Monaten. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
Folgen Sie uns auf Google+