Badminton

Beueler Marc Zwiebler steht im EM-Finale

Bonn.  Der Beueler Badmintonspieler Marc Zwiebler hat das Finale bei den Badminton-Europameisterschaften im schwedischen Karlskrona erreicht. Zwiebler setzte sich im Halbfinale am Freitagabend mit einem deutlichen Sieg (21:19, 21:15) gegen den Dänen Jan O. Jörgensen durch.
Marc Zwiebler kämpft am Samstag um den EM-Titel. (Archivbild)
							Foto: Horst Müller
Marc Zwiebler kämpft am Samstag um den EM-Titel. (Archivbild) Foto: Horst Müller

Hochmotiviert gab sich Zwiebler, der erstmals in einem EM-Einzelfinale steht und am Samstag auf Henri Hurskainen trifft. Gegenüber der Nachrichtenagentur sid zeigte er sich optimistisch: "Morgen gegen Henri Hurskainen bietet sich eine Chance, wie sie vielleicht nicht wiederkommt. Ich habe bislang noch nie gegen ihn verloren, aber auch das heißt nichts." Mit seinen Leistungen aus dem Halbfinale kann er sich berechtigte Hoffnungen auf den Titel machen.

Auch im Finale der Damen gibt es deutsche Beteiligung: Die Berlinerin Juliane Schenk setzte sich gegen die Niederländerin Jie Yao nach nur 34 Minuten mit 21:13, 21:10 durch. Sie trifft nun auf die Dänin Tine Baun.

Abo-Bestellung
Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+