Haie-Duell gegen die Oilers

Die NHL kommt in die Lanxess-Arena

Steuerte zum Sieg der Edmonton Oilers zwei Vorlagen bei: Leon Draisaitl.

Leon Draisaitl kommt im Oktober mit den Edmonton Oilers nach Köln.

Köln. Im Rahmen der NHL Global Series Challenge treten im Oktober die Edmonton Oilers und die Kölner Haie in der Lanxess-Arena an. Das Spiel wird zum Familienduell.

Wenn die Edmonton Oilers aus der nordamerikanischen Eishockey-Eliteliga NHL am 3. Oktober in Deutz auf die Kölner Haie treffen, kommt es zum Duell zwischen Vater und Sohn. Die Oilers treten mit dem in Köln geborenen NHL-Jungstar Leon Draisaitl in der Lanxess Arena an, während bei den Haien sein Vater Peter Draisaitl hinter der Bande steht. Tickets für dieses ganz besondere Freundschaftsspiel sind ab 14. März erhältlich.

Beim KEC ist die Vorfreude gewaltig auf das zweite Großereignis der kommenden Saison neben dem DEL Winter Game am 12. Januar 2019 im Rheinenergie-Stadion gegen die Düsseldorfer EG. „Für uns als Organisation ist das eine ganz tolle Sache und Herausforderung. Wir sind unglaublich stolz, dass wird es nach sehr harten Verhandlungen geschafft haben, dass die Edmonton Oilers nach Köln kommen“, jubelt Geschäftsführer Oliver Müller. Trainer Peter Draisaitl bezeichnet das Familienduell gegen seinen Sohn als „besondere Konstellation“, rückt aber andere Dinge in den Fokus: „Für den KEC ist das ein großartiges Event und eine tolle Chance, Werbung in eigener Sache zu betreiben.“

Möglich wird der Besuch der Edmonton Oilers durch die NHL Global Series 2018, in deren Rahmen die Kanadier ebenso wie die Florida Panthers, New Jersey Devils und Winnipeg Jets reguläre Saisonspiele in Europa austragen. Oilers und Devils treffen in ihrem ersten Spiel der NHL-Saison 2018/2019 am 6. Oktober in Göteborg (Schweden) aufeinander. Panthers und Jets spielen am 1. und 2. November im finnischen Helsinki zwei Spiele der Regular Season gegeneinander.

NHL-Club erstmals in Köln
 

Weil Edmonton und New Jersey den Abschluss ihrer Trainingscamps in Europa absolvieren, sind die Testspiele gegen europäische Clubs möglich geworden Die Oilers führt das nach Köln, wo sie am Tag der Deutschen Einheit um 16 Uhr auf Peter Draisaitl und die Haie treffen. Neben Leon Draisaitl dürfen sich die Fans auch auf NHL-Stars wie Connor McDavid, Oscar Klefbom oder Milan Lucic freuen.

Der Kontakt zwischen NHL, Lanxess Arena und Kölner Haien, der dieses Spiel möglich gemacht hat, ist während der Eishockey-Weltmeisterschaft im Mai 2017 in Köln zustande gekommen. Die Eishockey-Fans kann es freuen, denn zum ersten Mal überhaupt spielt ein NHL-Club in Köln. 2011 gab es schon einmal ein NHL-Saisonspiel auf deutschem Boden, als die Los Angeles Kings und die Buffalo Sabres in Berlin aufeinander trafen.