Vettel: Zerbeultes Mercedes-Team bleibt übermächtig

BUDAPEST. Selbst das vom Unfallpech gezeichnete Mercedes-Team wirkt für Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel in Ungarn praktisch unschlagbar. mehr...

Bremer Senator bekräftigt Haltung zu Risikospielen

FRANKFURT/MAIN. Trotz der Drohung eines Länderspiel-Entzuges plant Bremens Innensenator Ulrich Mäurer weiterhin, den Profi-Fußball für Polizeieinsätze bei Hochrisiko-Spielen zahlen zu lassen. mehr...

Trotz Anti-israelischem Vorfall: Paderborn gegen Haifa

WIEN. Nach Zuschauer-Attacken auf israelische Spieler in Österreich ergreift der Fußball-Bundesligist SC Paderborn für sein Testspiel gegen Maccabi Haifa besondere Sicherheitsmaßnahmen. mehr...

Guardiola wünscht keine neuen Stars

MÜNCHEN. Keine weiteren neuen Stars, keine optimale Vorbereitung - Pep Guardiola hofft vor seiner zweiten Saison beim FC Bayern München auf weltmeisterlichen Schwung. mehr...

Paderborn gegen Haifa unter Sicherheitsvorkehrungen

WÖRGL. Der SC Paderborn wird das Testspiel gegen Maccabi Haifa am Samstag im österreichischen Wörgl (18.00 Uhr) unter besonderen Schutzmaßnahmen austragen. mehr...

Big Spender aus Osteuropa erobern den Radsport

HAUTACAM. Mein Schloss - mein Privatjet - mein Radrennstall! Wo sich früher kleine Unternehmen aus der Fahrradindustrie engagiert haben, tummeln sich heute schwerreiche Gönner aus Osteuropa. mehr...

Niersbach: Große Sorge über Entwicklung in Russland

BERLIN. Angesichts der Eskalation der Gewalt im Ukraine-Konflikt wachsen anscheinend auch beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) Zweifel an Russland als WM-Gastgeber 2018. mehr...

Vierter Tagessieg: Nibali triumphiert wie einst Pantani

HAUTACAM. Vincenzo Nibali zeigte immer wieder mit dem Finger auf seine Brust, dann stieß er eine Faust in den wolkenverhangenen Himmel von Hautacam. Wenige Meter weiter setzte sein umstrittener Astana-Teamchef Alexander Winokurow das breiteste Grinsen auf und zeigte mit dem Daumen nach oben. mehr...

"Liebenswerter Chaot": Kraus bleibt Nationalspieler

LEIPZIG. Michael Kraus ist wieder einmal das Sorgenkind des deutschen Handballs. Dem 30 Jahre alten Nationalspieler vom Bundesligisten Frisch Auf Göppingen droht wegen Verstößen gegen die Anti-Doping-Regeln nun im schlimmsten Fall sogar eine Sperre von zwei Jahren. mehr...

Risikospiele: Kein Rückhalt aus Bundesländern für Bremen

BERLIN. Die Sorge von Ligapräsident Reinhard Rauball vor einem "Flickenteppich" im deutschen Fußball beim brisanten Sicherheitsthema ist unbegründet. Bremens Politiker stehen mit ihrem Vorstoß zur Bezahlung von Polizeieinsätzen bei Risikospielen durch die Bundesliga-Clubs alleine da. mehr...

Boykott-Drohung für WM in Russland in der Diskussion

BERLIN. Unter deutschen Politikern gibt es unterschiedliche Auffassungen über eine mögliche Boykott-Drohung für die Fußball-WM 2018 in Russland. mehr...

Werder fürchtet Zusatzkosten bei Risikospielen

BREMEN. Den klammen SV Werder Bremen trifft die umstrittene Entscheidung des Bremer Senats besonders hart, sollte die Deutsche Fußball Liga (DFL) zukünftig an Polizeieinsätzen bei Risikospielen im Weserstadion beteiligt werden. mehr...

Rosberg will mit einem Sieg in Ungarn in die Ferien

BUDAPEST. Mit einem Sieg auf der Paradestrecke seines Formel-1-Titelrivalen will sich Nico Rosberg den perfekten Start in die Sommerferien verschaffen. mehr...

James Rodríguez in Madrid: "Ich bin sehr glücklich"

MADRID. Real Madrid macht die teuerste Offensive der Fußball-Welt perfekt: WM-Torschützenkönig James Rodríguez wechselt für geschätzte 80 Millionen Euro an die Seite von Toni Kroos zu den Königlichen. mehr...

DHB suspendiert Kraus - Anti-Doping-Regeln verletzt

LEIPZIG. Nur vier Monate nach seiner Rückkehr in die Nationalmannschaft ist der frühere Weltmeister Michael Kraus wegen Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln vorläufig suspendiert worden. mehr...

Nibali auf den Spuren von Pantani - Etappe an Majka

SAINT-LARY PLA D'ADET. Die einstigen Wasserträger von Alberto Contador liefern weiter ein unterhaltsames Tagesprogramm, das Rennen um den Gesamtsieg bei Tour de France scheint entschieden. Ohne den Hauch einer Schwäche fährt Vincenzo Nibali dem ersten italienischen Triumph seit 1998 entgegen. mehr...

Sachenbacher-Stehle ruft nach Dopingsperre CAS an

BERLIN. Evi Sachenbacher-Stehle kämpft. Als Doping-Sünderin will sie sich nicht in die Sport-Rente verabschieden. Die Biathletin lässt ihre zweijährige Dopingsperre vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS überprüfen. mehr...

Deutsche Degenteams bei WM auf den Plätzen zehn und 13

KASAN. Nach dem Achtelfinal-Aus gegen die Europameister haben Deutschlands Degenteams die Fecht-WM im russischen Kasan auf den Plätzen zehn und 13 beendet. mehr...

Trainer der Nationalmannschaft

Löw macht weiter: "Kann mir nichts Schöneres vorstellen"

FRANKFURT/MAIN. Nach ein paar ruhigen Tagen im beschaulichen Freiburg hat Joachim Löw den großen Rausch von Rio verarbeitet und ist bereit für die nächste Titelmission mit seinen WM-Helden. mehr...

Fußball soll für Risikospiele zahlen

BREMEN. Als erstes Bundesland will Bremen den Fußball für Polizeieinsätze bei Hochsicherheitsspielen zur Kasse bitten. mehr...

Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Umfrage

Wie reisen Sie in die Ferien?

Bahn
Flug
Auto
Ich bleibe zu Haus

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+