America's-Cup-Herausforderer zieht sich zurück

HAMILTON ISLANDS. Der nächste America's Cup im Jahr 2017 wird ohne das als "Challengers of Record" vorgesehene Team aus Australien auskommen müssen. mehr...

Berliner Segel-Duo Heil/Plößel gewinnt 49er-EM

HELSINKI. Erik Heil und Thomas Plößel haben die Europameisterschaft in der olympischen 49er-Klasse gewonnen. mehr...

San Diego und Bermuda wollen Rechte für America's Cup

HAMBURG. Nach dem Ausscheiden der US-Metropole Chicago wetteifern nur noch die kalifornische Stadt San Diego und die Bermuda-Inseln um die Austragungsrechte für den 35. America's Cup im Jahr 2017. Das haben die Veranstalter der America's Cup Event Authority (ACEA) bekanntgegeben. mehr...

Stanjek/Kleen Starboot-Weltmeister mit Wehmut

MALCESINE. 17 Jahre nach dem letzten Titelgewinn gibt es wieder deutsche Starboot-Weltmeister im Segeln: Die Berliner Robert Stanjek und Frithjof Kleen haben auf dem Gardasee die 92. Welttitelkämpfe in der traditionsreichen Kielbootklasse für sich entschieden. mehr...

Britische Regierung unterstützt America's-Cup-Team

LONDON. Die britische Regierung unterstützt das America's-Cup-Team um Segler Ben Ainslie mit 9,4 Millionen Euro. Das bestätigte Großbritanniens Premierminister David Cameron in seinem Amtssitz in der Downing Street 10 nach einem Treffen mit dem viermaligen Olympiasieger. mehr...

Kieler Woche: Versöhnliches Finale nach vielen Ausfällen

KIEL. Die 120. Kieler Woche ist nach neun Tagen mit vielen wetterbedingten Ausfällen versöhnlich zu Ende gegangen. mehr...

Gewitter: Abbruch bei Kieler Woche

KIEL. Die 120. Kieler Woche leidet unter widrigen Wetterbedingungen. Nach Flaute und Sturm legte am Samstag ein Gewitter das Geschehen lahm. mehr...

Deutsche Segler dominieren bei Kieler Woche

KIEL. Die deutsche Segelnationalmannschaft hat ihr Heimspiel bei der 120. Kieler Woche erfolgreich beendet. mehr...

Kiel träumt von dritter Olympiaregatta

KIEL. Deutschlands Segel-Hauptstadt Kiel möchte zum dritten Mal nach 1936 und 1972 eine olympische Regatta ausrichten. mehr...

Deutsche Segler dominieren Kieler Woche

KIEL. Die deutsche Segelnationalmannschaft dominiert die Wettfahrten der 120. Kieler Woche. Einen Tag vor Ende der ersten olympischen Hälfte der weltgrößten Regatta lagen DSV-Crews in drei von acht olympischen und in beiden paralympischen Disziplinen in Führung. mehr...

Kieler Woche: Verletzte geborgen - Buhl vor Hattrick

KIEL. Drei Segler sind bei der 120. Kieler Woche verletzt von ihren Schiffen geborgen worden. Die Unglücke ereigneten sich auf den Seebahnen auf der Kieler Außenförde während der Rennen um die Internationale Deutsche Meisterschaft der Seesegler. mehr...

Trimaran mit Rekord zum Auftakt der Kieler Woche

KIEL. Die 120. Kieler Woche hat stürmisch und mit einem Rekord begonnen. Der Trimaran Musandam-Oman Sail mit dem irischen Skipper Damien Foxhall und den deutschen Seglern Tim Kröger aus Hamburg und Anna Maria Renken aus Bremen hat das Welcome Race von Kiel nach Eckernförde gewonnen. mehr...

Kieler Woche mit mehr als 4500 Seglern aus 50 Nationen

KIEL. Die Kieler Woche ist und bleibt die größte Segelregatta der Welt: Zur 120. Auflage seit 1882 werden von Samstag an mehr als 4500 Segler aus 50 Nationen mit rund 1800 Booten erwartet, wie die Veranstalter berichteten. mehr...

Weger gewinnt überraschend Laser-Radial-EM

SPLIT. Der deutsche Segelsport hat eine neue Hoffnungsträgerin. Die erst 20 Jahre alte Laser-Radial-Steuerfrau Svenja Weger hat überraschend die Europameisterschaft in der olympischen Einhandklasse für Frauen gewonnen. mehr...

Ainslie will mit Großbritannien America's Cup gewinnen

LONDON. Der viermalige Segel-Olympiasieger Ben Ainslie will mit Großbritannien 2017 erstmals den America's Cup gewinnen. Dafür startete der Brite am Dienstag in London ein Projekt über 80 Millionen Pfund (99 Millionen Euro). mehr...

Nur noch drei Kandidaten für America's Cup

HAMBURG. Im Rennen um die Austragungsrechte für den 35. America's Cup im Jahr 2017 ist eine Vorentscheidung gefallen. Die Cup-Verteidiger haben ihre Kandidatenliste von vier auf drei Orte reduziert. Das bestätigte Geschäftsführer Russell Coutts vom zweimaligen Cup-Gewinner Oracle Team USA. mehr...

Weltmeister Williams gewinnt Match Race Germany

LANGENARGEN. Der britische Segler Ian Williams und sein Team Gac Pindar haben das Match Race Germany auf dem Bodensee gewonnen. mehr...

Williams liegt auf dem Bodensee weiter in Führung

LANGENARGEN. Bei nur leichtem Wind hatte der viermalige Weltmeister Ian Williams im 17. Match Race Germany leichtes Spiel. Der Brite und sein Team GAC Pindar bauten ihre Vorrundenführung beim deutschen Klassiker im Duell-Segeln auf dem Bodensee aus. mehr...

Segel-Olympiasieger Schümann: Einer wie "Kaiser Franz"

PENZBERG. Jochen Schümann kommt derzeit aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. Gerade erst wurde Deutschlands erfolgreichster Segler für seine sportliche Lebensleistung mit der Goldenen Sportpyramide der Sporthilfe ausgezeichnet. mehr...

Flaute bremst Segelcrews beim Match Race Germany

LANGENARGEN. Das 17. Match Race Germany hat auf dem Bodensee mit Verzögerung begonnen. Eine hartnäckige Sommerflaute machte das Segeln für die zwölf Crews aus elf Ländern vor Langenargen am ersten Tag zur Herausforderung. mehr...

Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Umfrage

Wie reisen Sie in die Ferien?

Bahn
Flug
Auto
Ich bleibe zu Haus

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+