Vielseitigeit: Jung reitet in Kentucky zum Sieg

LEXINGTON. Doppel-Olympiasieger Michael Jung hat die Vier-Sterne-Vielseitigkeit in Lexington gewonnen. Der 32 Jahre alte Reiter aus Horb setzte sich dank eines fehlerfreien Springens mit Rocana an dem Ort durch, wo er 2010 Einzel-Weltmeister wurde. mehr...

Wills erster Platz in Hagen krönt Wochenend-Bilanz

ANTWERPEN. Platz eins für David Will in Hagen und Platz zwei für Hans-Dieter Dreher in Antwerpen - die deutschen Springreiter zeigten eine Woche nach dem enttäuschenden Weltcup-Finale in der Halle gelungene Auftritte bei den Freiluft-Turnieren. mehr...

VAE gehen gegen Ausschluss aus Welt-Reiterverband vor

LAUSANNE. Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) gehen gegen ihren vorläufigen Ausschluss aus dem Welt-Reiterverband FEI vor. Sie legten bei der Disziplinarkommission der FEI Einspruch gegen die Suspendierung ein. mehr...

17-Jährige Becks gewinnt mit Damon Hill Dressurprüfung

HAGEN A.T.W.. Jill-Marielle Becks hat ihre erste internationale Prüfung mit dem zuletzt erfolgreichsten Dressurpferd gewonnen. Beim Reitturnier in Hagen a.T.W. gewann die 17-Jährige mit dem Ausnahmepferd Damon Hill überlegen den Prix St. Georges. mehr...

Schäfer gewinnt zum Auftaktspringen in Hagen

HAGEN A.T.W.. Armin Schäfer hat das Eröffnungsspringen beim Reitturnier in Hagen a. T.W. gewonnen. Der Mannheimer setzte sich am Mittwoch zum Auftakt der fünftägigen Veranstaltung mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt durch. mehr...

Neue Sicherheitsmaßnahmen in der Vielseitigkeit

WARENDORF. Als Konsequenz aus dem Tod des deutschen Spitzenreiters Benjamin Winter vor knapp einem Jahr will die Deutsche Reiterliche Vereinigung FN die Sicherheit in der Vielseitigkeit weiter erhöhen. mehr...

17-Jährige reitet Deutschlands bestes Dressurpferd

Hagen - Deutschlands zuletzt erfolgreichstes Dressurpferd wird mit seiner neuen Reiterin erstmals international antreten. Damon Hill und Jill-Marielle Becks starten beim Reitturner in Hagen bei Osnabrück. mehr...

Deutsche Springreiter reisen enttäuscht nach Hause

LAS VEGAS. Als der Schweizer Steve Guerdat den erstmaligen Gewinn des Weltcups feierte, konnten die deutschen Springreiter nur zuschauen und applaudieren. mehr...

Gelungener Saisonstart für Doppel-Weltmeisterin Auffarth

RADOLFZELL. Doppel-Weltmeisterin Sandra Auffarth hat einen gelungenen Start in Vielseitigkeits-Saison gefeiert. Die 28 Jahre alte Reiterin aus Ganderkesee gewann bei ihrem ersten Start im neuen Jahr das internationale Turnier in Radolfzell. mehr...

Borgmann reitet in Eschweiler zum Sieg

ESCHWEILER. Die Springreiterin Vanessa Borgmann hat beim internationalen Turnier in Eschweiler den Großen Preis gewonnen. Beim Höhepunkt des Drei-Sterne-Turniers siegte die 32 Jahre alte Reiterin aus Wesel mit ihrem Wallach Come to win. mehr...

Dressur-Olympiasiegerin Dujardin erneut Weltcup-Siegerin

LAS VEGAS. Die Britin Charlotte Dujardin hat beim Weltcup-Finale der Dressurreiter in Las Vegas ihren Titel erfolgreich verteidigt. mehr...

Weltcup-Finale: Titelverteidiger Deußer ohne Chance

LAS VEGAS. Nach zwei Abwürfen hat Springreiter Daniel Deußer keine Chancen mehr, seinen Titel beim Weltcup-Finale in Las Vegas erfolgreich zu verteidigen. mehr...

Unglücklicher Start für Reiter beim Weltcup-Finale

LAS VEGAS. Die deutschen Reiter haben beim Weltcup-Finale in Las Vegas einen unglücklichen Start erwischt. Sowohl die Springreiter als auch die Dressurreiter hatten in den ersten Prüfungen keine Siegchancen. mehr...

Weltcup-Finale: Dressur-Olympiasiegerin Dujardin stark

LAS VEGAS. Doppel-Olympiasiegerin Charlotte Dujardin hat ihren Anspruch auf den erneuten Gewinn des Dressur-Weltcups eindrucksvoll bestätigt. Auf ihrem Ausnahmepferd Valegro gewann die britische Titelverteidigerin beim Finalturnier in Las Vegas überlegen den Grand Prix. mehr...

Anreise der Reit-Bundestrainer nach Las Vegas verzögert

LAS VEGAS. Ein schwerer Sturm über Las Vegas hat die Anreise der Reit-Bundestrainer Otto Becker und Heiner Engemann zum Weltcup-Finale in Nevada verzögert. mehr...

Sieben Reiter, zwei Chancen: Weltcup-Finale in Vegas

LAS VEGAS. Keine Reiternation hat im Springreiten so viele Weltcup-Siege gefeiert wie Deutschland. Auch beim diesjährigen Finale in den USA ist ein Deutscher der Topfavorit. In der Dressur wird hingegen mit einem britischen Sieg gerechnet. mehr...

Zweiter tödlicher Unfall im Vielseitigkeitsreiten in 2015

LAUSANNE/CUCEGLIO. Das Vielseitigkeitsreiten hat bereits das zweite Todesopfer in diesem Jahr gefordert. Die Italienerin Sabrina Manganaro verunglückte in Cuceglio bei Turin bei einem Unfall im Gelände tödlich. mehr...

Springreiter Ehning verpasst erneuten Sieg in Paris

PARIS. Springreiter Marcus Ehning hat die Wiederholung seines Vorjahressieges beim Großen Preis von Paris verpasst. Der dreimalige Weltcupsieger aus Borken hatte im Grand Palais mit Cornado einen Abwurf und kam nur auf Platz fünf. mehr...

Außenseiter Many Clouds gewinnt legendäres Grand National

LIVERPOOL. Der acht Jahre alte Wallach Many Clouds hat überraschend das berühmt-berüchtigte Hindernisrennen Grand National auf der Galopprennbahn in Aintree bei Liverpool gewonnen. mehr...

Deußer springt auf Platz eins der Weltrangliste

LAUSANNE. Daniel Deußer hast erstmals den Sprung auf Platz eins der Weltrangliste geschafft. Der 33 Jahre alte Springreiter löste in dem am Dienstag veröffentlichen Ranking den seit mehr als einem Jahr führenden Briten Scott Brash ab. mehr...

Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Fußball in der Region

Fußball in der Region Wir präsentieren die Teams, Zugänge, Abgänge, Trainer und die Ziele der laufenden Saison.

Fußballkreis Bonn » Fußballkreis Sieg »

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+