Tour de France: Deutsche Spitzenreiter und Etappensieger

BERLIN. Die deutsche Spitzenreiter und Etappensieger bei der Tour der France in der Übersicht. mehr...

Tour de France: Gewinner Gepunktetes Trikot seit 1991

BERLIN. Die Gewinner der Bergwertung (Gepunktetes Trikot) bei der Tour de France seit 1991: mehr...

Tour de France: Gewinner Grünes Trikot seit 1991

BERLIN. Die Gewinner der Punktewertung (Grünes Trikot) bei der Tour de France seit 1991: mehr...

Tour de France: Gesamtsieger seit 1991

BERLIN. Die Gesamtsieger der Tour de France seit 1991 im Überblick: mehr...

Contador: "Mehr Zweifel als vergangenes Jahr"

UTRECHT. Der zweifache Toursieger Alberto Contador schiebt die Favoritenrolle für die diesjährige Frankreich-Rundfahrt von sich. "Ich will die Tour gewinnen, aber ich habe mehr Zweifel als im vergangenen Jahr", sagte der 32 Jahre alte Spanier zwei Tage vor dem Start in Utrecht. mehr...

Quintana sauer auf Nibali - Auch "getestet worden"

UTRECHT. Mitfavorit Nairo Quintana ist kurz vor dem Start der 102. Tour de France auf Vorjahressieger Vincenzo Nibali nicht gut zu sprechen. mehr...

Erst Martin-Gelb, dann Vierkampf um den Thron

UTRECHT. Die "Großen Vier" versprechen ein Spektakel in den Bergen, das erste Gelbe Trikot liegt aber für Tony Martin bereit. Wenn am Samstag die 102. Tour de France in Utrecht losrollt, soll für den dreimaligen Zeitfahr-Weltmeister ein Kindheitstraum in Erfüllung gehen. mehr...

Geteilte Reaktionen auf Armstrongs Auftritt bei der Tour

UTRECHT. Die Tour de France wird Lance Armstrong nicht los. Der ehemalige Seriensieger, Inbegriff von Lug und Trug im Profiradsport, kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück. mehr...

Der Etappenplan der 102. Tour de France

BERLIN. Die Etappen der Tour de France 2015 in der Übersicht: mehr...

Italiener Appollonio mit positivem Doping-Test

AIGLE. Der italienische Radfahrer Davide Appollonio ist positiv auf das Blutdopingmittel EPO getestet worden. Der Profi des Rennstalls Androni Giocattoli sei provisorisch gesperrt worden, teilte der Rad-Weltverband UCI mit. mehr...

BDR-Präsident Scharping beklagt "Spätfolgen des Dopings"

DÜSSELDORF. Rudolf Scharping, Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer, hat nachträglich Versäumnisse im Kampf gegen Doping eingeräumt. mehr...

Deutsche bei der Tour: Hohe Ziele für die drei Großen

BERLIN. Die drei großen Deutschen der Tour de France haben hohe Ansprüche. Ein Etappensieg ist für Tony Martin, André Greipel und John Degenkolb die Minimalanforderung beim am Samstag in Utrecht startenden Saisonhöhepunkt. mehr...

Martin testet Strecke der ersten Etappe im Straßenverkehr

UTRECHT. Radprofi Tony Martin will bei seiner "Aktion Gelb" nichts dem Zufall überlassen. Der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister testete den 13,8 Kilometer langen Parcours der ersten Etappe der in Utrecht beginnenden Tour de France. mehr...

102. Tour verspricht Spektakel - Vier Favoriten

BERLIN. Es ist das Aufeinandertreffen der "Großen Vier". Wenn am 4. Juli die 102. Tour de France in Utrecht gestartet wird, verspricht der Kampf um den Gesamtsieg Spannung wie lange nicht. mehr...

Anti-Doping-Experten bleiben skeptisch - Neue Präparate

BERLIN. Tour de France und Doping - diese Begriffe scheinen zusammenzugehören, nicht nur am Stammtisch. Erfolge im Kampf gegen Manipulation sind nach der Überführung des einstigen Seriensiegers Lance Armstrong sicher erzielt worden. mehr...

Tour de France

"Alpecin" ändert Werbe-Strategie "Doping für die Haare"

BERLIN. Der Sponsor des Radteams Giant-Alpecin ändert während der Tour de France seine Werbe-Strategie. mehr...

Deutscher Radsport boomt - Nachrücker stehen bereit

BENSHEIM. Die Tour-Stars Tony Martin und John Degenkolb firmieren unter der Überschrift "neuer deutscher Radsport". mehr...

Rund in Spich

Ein Heimsieg in der Eliteklasse

TROISDORF. Beim traditionellen Radrennen "Rund in Spich" durfte wie schon im letzten Jahr ein Lokalmatador in der Männer-Eliteklasse A/B den Sieg feiern. Während bei der letztjährigen Auflage Frank Lütters vom heimischen RV Blitz Spich triumphierte, konnte sich an diesem Wochenende sein Teamkollege Alexander Weifenbach den ersten Platz sichern. Gleichzeitig holte er sich so die Meisterschaft des Bezirks Mittelrhein-Süd, die im Rahmen des Eliterennens vergeben wurde. mehr...

Degenkolb ohne Chance - Buchmann feiert Überraschungssieg

BENSHEIM. Die Favoriten André Greipel und John Degenkolb sahen im Finale der deutschen Straßenmeisterschaften alt aus. Der 22-jährige Emanuel Buchmann aus Ravensburg stahl den verdutzten Arrivierten in Bensheim an der hessischen Bergstraße nach harten 204,8 Kilometern die Show. mehr...

Kittel nach Tour-Aus weiter stocksauer

BENSHEIM. Marcel Kittel bleibt nach seinem vom Team verordneten Tour-Aus stocksauer. Zum Auftakt der deutschen Meisterschaften fuhr er bei strahlendem Sonnenschein in Bensheim mit versteinerter Miene zum Einschreiben. mehr...

Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Fußball in der Region

Fußball in der Region Wir präsentieren die Teams, Zugänge, Abgänge, Trainer und die Ziele der laufenden Saison.

Fußballkreis Bonn » Fußballkreis Sieg »

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+