Schumacher-Sohn Mick startet in der Formel 4

BERLIN. Michael Schumachers Sohn Mick startet eine Karriere als Rennfahrer in der Formel 4. Nach Erfolgen im Kartsport hat das niederländische Team Van Amersfoort Racing den 15-Jährigen unter Vertrag genommen, wie der Rennstall mitteilte. mehr...

Deutsche Motorradpiloten wollen zurück an Spitze

MÜNCHEN. Die deutschen Motorrad-Rennfahrer wollen nach der letztjährigen Schwächeperiode in den drei WM-Klassen zurück in die Spitze. Nachdem es in der vergangenen Saison selten zu mehr als Mittelmaß gereicht hatte, sollen in diesem Jahr Podestplätze in Serie her. mehr...

US-Amerikaner Logano gewinnt Daytona 500

DAYTONA BEACH. Joey Logano hat das erste Rennen der neuen NASCAR-Saison gewonnen, die Daytona 500. Der Amerikaner setzte sich auf dem Daytona International Speedway nach 200 Runden und 805 Kilometern in seinem Ford vor NASCAR-Champion Kevin Harvick durch. mehr...

NASCAR-Star Busch nach Vorwurf suspendiert

DAYTONA BEACH. NASCAR-Star Kurt Busch ist wegen des Vorwurfs häuslicher Gewalt vorläufig von den Verantwortlichen der berühmten amerikanischen Rennsportserie suspendiert worden. mehr...

Alle drei Audi-Sportwagen in Le Mans zugelassen

STUTTGART. Audi kann beim Langstreckenklassiker in Le Mans mit drei Sportwagen starten. Das Auswahlkomitee des Automobile Club de l\x{2019}Ouest (ACO) hat in Paris alle Nennungen des Vorjahressiegers akzeptiert. mehr...

DTM: Brite Blomqvist achter BMW-Pilot

MÜNCHEN. BMW hat Tom Blomqvist als seinen achten Rennfahrer für die neue Saison des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) bekanntgegeben. Der 21 Jahre alte Sohn der schwedischen Rallye-Legende Stig Blomqvist hatte bei Testfahrten überzeugt und deshalb das letzte freie Cockpit erhalten. mehr...

Mercedes komplettiert DTM-Fahrerkader: Petrow raus

STUTTGART. Der Mercedes-Fahrerkader für die kommende Saison im Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) ist komplett. In dem acht Piloten starken Aufgebot ist einer Mitteilung zufolge kein Platz mehr für den früheren Formel-1-Mann Witali Petrow. mehr...

Götz kommende Saison DTM-Fahrer für Mercedes

STUTTGART. Maximilian Götz fährt in der kommenden Saison des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) für Mercedes. Die vergangenen vier Jahre war er im AMG-Kundensportprogramm des Autobauers aus Stuttgart unterwegs. 2014 gewann er den Titel in der Blancpain Sprint Series. mehr...

Heidfeld verpasst erstes Podest in Formel E

BUENOS AIRES. Der frühere Formel-1-Pilot Nick Heidfeld hat seinen ersten Podestplatz in der vollelektrischen Rennserie Formel E verpasst. mehr...

Bei der Rallye Dakar mit Teambuilding zum Ziel

BUENOS AIRES. Für die Rückkehr auf den Dakar-Thron nach einem Vierteljahrhundert bietet Peugeot das Who's who der Szene auf. mehr...

Der DTM-Rennkalender für die Saison 2015

STUTTGART. Die DTM-Saison 2015 beginnt traditionell auf dem Hockenheimring. In den 170 Tagen bis zum Finale an selber Stelle macht der Tross nur dreimal Halt im Ausland. mehr...

Dopingskandal in Formel E: Montagny auf Kokain getestet

BERLIN. Die saubere Formel E hat einen Dopingskandal. Franck Montagny ist nach eigenen Angaben positiv auf ein Derivat des Rauschgiftes Kokain getestet worden. mehr...

Heidfeld holt ersten Punkt in Formel E - Abt nur 15.

PUNTA DEL ESTE. Der frühere Formel-1-Pilot Nick Heidfeld hat in der vollelektrischen Rennserie Formel E seinen ersten Punkt eingefahren. Der Venturi-Mann holte beim dritten Saisonrennen in Uruguay als Zehnter immerhin noch einen Zähler. mehr...

BMW bestätigt sieben der acht Fahrer für DTM-Saison 2015

MÜNCHEN. Sieben der acht BMW-Fahrer für die DTM-Saison 2015 stehen fest. Neben Titelverteidiger Marco Wittmann schicken die Bayern Martin Tomczyk, Maxime Martin, Bruno Spengler, Augusto Farfus, Timo Glock und António Félix da Costa ins Rennen. mehr...

Ab 2015: Neun DTM-Wochenenden mit je zwei Rennen

STUTTGART. Das Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) erweitert in der kommenden Saison die Rennwochenenden um einen zweiten Lauf. Statt wie in den vergangenen Jahren nur am Sonntag, wird es 2015 auch am Samstag ein Wertungsrennen geben. Die Meisterschaft umfasst dann 18 Läufe. mehr...

Webber nach schwerem Unfall aus Krankenhaus entlassen

SÃO PAULO. Der frühere Formel-1-Pilot Mark Webber ist nach seinem schweren Unfall beim Saisonfinale der Sportwagen-WM aus dem Krankenhaus in São Paulo entlassen worden. mehr...

Webber gibt nach Horror-Crash Entwarnung

SÃO PAULO. Der frühere Formel-1-Pilot Mark Webber hat seinen Horror-Unfall beim Saisonfinale der Sportwagen-WM in Interlagos glimpflich überstanden. mehr...

Webber im Sportwagen verunglückt - Über Funk gemeldet

SAO PAULO. Der ehemalige Formel-1-Fahrer Mark Webber ist beim Saisonfinale der Sportwagen-Weltmeisterschaft (WEC) in Sao Paulo/Brasilien in seinem Porsche schwer verunglückt. mehr...

Mercedes 2015 mit acht DTM-Autos

STUTTGART. Nach zwei Jahren in Unterzahl geht Mercedes in der kommenden DTM-Saison wie die Konkurrenten Audi und BMW mit acht Tourenwagen an den Start. mehr...

Belohnung für DTM-Titel: Wittmann mit Formel-1-Test

STUTTGART. DTM-Sieger Marco Wittmann wird erstmals ein Formel-1-Auto testen. Als Belohnung für seinen souveränen Titel im Deutschen Tourenwagen Masters vermittelte ihm sein Arbeitgeber BMW den Test am kommenden Donnerstag im italienischen Imola. mehr...

Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Fußball in der Region

Fußball in der Region Wir präsentieren die Teams, Zugänge, Abgänge, Trainer und die Ziele der laufenden Saison.

Fußballkreis Bonn » Fußballkreis Sieg »

Umfrage

Die Fußball-WM 2022 in Katar soll im November und Dezember stattfinden. Richtige Entscheidung?

Ja, etwas anderes ist bei diesen Temperaturen gar nicht möglich
Nein, die WM gehört in den Sommer

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+