Rekordkulisse in Boston: Ein Marathon als Medizin

BOSTON. Es war ein Marathon zwischen Trauer und Triumph und er hatte einen großen Sieger: Boston. 371 Tage nachdem zwei Bomben-Anschläge die Metropole im Nordosten der USA und ihre Anwohner mitten ins Herz trafen, wurde der 118. Marathon zu einem Paradebeispiel für den Slogan "Boston Strong". mehr...

Boston-Marathon: "Kein besseres Skript für diesen Tag"

BOSTON. Es begann mit einer Schweigeminute und endete mit euphorischem Sieges-Jubel. Ein Jahr nach den Bomben-Attentaten beim Boston-Marathon ist die Freude zum ältesten Langstrecken-Klassiker der Welt zurückgekehrt. mehr...

Gouverneur: Keine Drohungen vor Boston-Marathon

BOSTON. Vor dem 118. Boston-Marathon am Ostermontag hat es laut dem Gouverneur des US-Bundesstaates Massachusetts keine spezifischen Drohungen gegen das Rennen gegeben. mehr...

118. Boston-Marathon: Strenge Sicherheitsvorkehrungen

BOSTON. Ein Jahr nach den Bombenanschlägen auf den Boston-Marathon wird am Ostermontag unter strengen Sicherheitsvorkehrungen die 118. Auflage des Rennens ausgetragen. mehr...

Zehnkampf-Weltmeister Eaton gibt Hürden-Debüt

FRANKFURT/MAIN. Zehnkampf-Weltrekordhalter Ashton Eaton ist unter die Hürdenläufer gegangen. mehr...

Europameisterin Rjemjen für zwei Jahre gesperrt

FRANKFURT/MAIN. Die ukrainische 200-Meter-Europameisterin Marija Rjemjen ist wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. Das geht aus der Liste der gesperrten Leichtathleten hervor, die der Weltverband IAAF in aktualisierter Form veröffentlichte. mehr...

Elitefeld beim Boston-Marathon - Vorjahressieger dabei

BOSTON. Im Schatten der strengen Sicherheitsmaßnahmen startet ein großes Aufgebot an Spitzenathleten am Ostermontag beim 118. Boston-Marathon. mehr...

Boston rüstet sich für Traditions-Marathon

BOSTON. In Boston werden wieder die Laufschuhe geschnürt. Während der noch lebende der beiden mutmaßlichen Marathon-Bombenleger auf seinen Prozess wartet, wollen am Ostermontag 36 000 Sportler die 42,2 Kilometer in die Metropole schaffen - und dem Terror-Trauma trotzen. mehr...

Anspannung vor dem Boston-Marathon

BOSTON. Renndirektor Dave McGillivray spricht vom "sichersten Platz des Planeten", doch wenn am Montag der 118. Boston-Marathon gestartet wird, bleibt ein mulmiges Gefühl. mehr...

Freispruch für Ex-Weltmeisterin: IAAF zieht vor CAS

MADRID. Der internationale Leichtathletik-Verband (IAAF) hat den Doping-Freispruch der früheren 3000-Meter-Hindernis-Weltmeisterin Marta Dominguez nach Informationen der Zeitung "El País" angefochten. mehr...

Schlampiger Dopingtest bei Campbell-Brown - Freispruch

BERLIN. Eine schlampige Dopingkontrolle hat Jamaikas dreimalige Sprint-Olympiasiegerin Veronica Campbell-Brown vor einer zweijährigen Wettkampfsperre bewahrt. mehr...

Auch Doha Bewerber für die Leichtathletik-WM 2019

DAKAR. Katar setzt seine Sport-Offensive fort und bewirbt sich mit Doha um die Leichtathletik-Weltmeisterschaften im Jahr 2019. Weitere Kandidaten sind Barcelona und Eugene/USA. Das teilte der Weltverband IAAF nach seiner Council-Sitzung am Dienstagabend in Senegals Hauptstadt Dakar mit. mehr...

Hammerwurf-Weltrekordlerin Heidler will durchstarten

BERLIN. Nach ihrer Knie-Operation Ende der vergangenen Saison will Hammerwurf-Weltrekordlerin Betty Heidler wieder durchstarten und peilt neue Ziele an. mehr...

42-Jähriger stirbt bei London-Marathon

LONDON. Ein 42 Jahre alter Hobbyläufer ist beim 34. London-Marathon gestorben. Der Mann sei auf der Ziellinie zusammengebrochen, teilten die Organisatoren mit. mehr...

Marathon-Tag: Kipsang siegt in London, Hahner in Wien

LONDON. Weltrekordler Wilson Kipsang und völlig überraschend auch die deutsche Lauf-Hoffnung Anna Hahner sind die strahlenden Sieger eines großen Marathon-Wochenendes. mehr...

Anna Hahner gewinnt Wien Marathon

WIEN. Die deutsche Lauf-Hoffnung Anna Hahner hat den größten Erfolg ihrer noch jungen Karriere gefeiert. Die 24-Jährige gewann den Wien Marathon in einer Zeit von 2:29:00 Stunden vor der lange Zeit führenden Caroline Chepkwony (2:29:18). mehr...

Kenianer dominieren Rotterdam-Marathon

ROTTERDAM. Die kenianischen Läufer haben erwartungsgemäß den Rotterdam-Marathon beherrscht. Favorit Eliud Kipchoge siegte in exakt 2:05:00 Stunden vor Bernard Koech (2:06:07) und Bernard Kipyego (2:07:57). mehr...

Stabhochsprung-Olympiasieger Hooker beendet Karriere

MELBOURNE. Mit zwei Sprint-Einlagen wird Stabhochsprung-Olympiasieger und -Weltmeister Steve Hooker seine aktive Karriere beeenden. mehr...

"Ungerecht": Powell will nach Dopingsperre CAS anrufen

KINGSTON. Doping-Sünder Asafa Powell will seine 18-monatige Sperre nicht hinnehmen und den Internationalen Sportgerichtshof CAS anrufen. mehr...

Farahs Marathon-Debüt wird zum Medienspektakel

LONDON. Die Kameras verfolgen Mo Farah schon Tage vor dem Start. Zu Beginn der Woche posierte der erfolgreichste Läufer Europas im britischen Nationaltrikot vor der Londoner Tower Bridge. mehr...

FuPa Bonn/Sieg

FuPa

Unser Portal für Fußballer und Fans des Amateurfußballs in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis.

Telekom Baskets Bonn Bonner SC 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+