Adams und Lavillenie Welt-Leichtathleten des Jahres

MONTE CARLO. Kugelstoßerin Valerie Adams und Stabhochspringer Renaud Lavillenie sind die Welt-Leichtathleten des Jahres. Das Duo setzte sich bei der Wahl des Internationalen Leichtathletik-Verbandes IAAF in Monte Carlo durch. mehr...

Wüsten-WM: Leichtathletik gastiert 2019 in Doha

MONTE CARLO. Katar setzt seine Sport-Offensive erfolgreich fort und sammelt weiter Weltmeisterschaften. Mit Doha als Schauplatz der Leichtathletik-WM 2019 kann der schwerreiche Golfstaat zudem weiter Eigenwerbung in Sachen Olympia betreiben. mehr...

Dieter Baumann

Freispruch des 5000-Meter-Olympiasiegers wäre heute möglich

BONN. Es war ein kalter Novembertag vor ziemlich genau 15 Jahren. Keiner von der grauen Sorte, derer es so viele gibt in diesem dunklen Monat. Viele werden noch genau wissen, wo sie waren, als sie die Nachricht hörten, die den deutschen Sport erschütterte. mehr...

Dopingtest nach EPO-Fund bei EM-Dritter Traby

PARIS. Die französische Leichtathletin Laila Traby hat sich nach einem EPO-Fund in ihrer Wohnung einem Doping-Test unterziehen müssen. mehr...

IAAF: Koch und Drechsler erste Deutsche in Hall of Fame

MONTE CARLO. Die Olympiasiegerinnen Marita Koch und Heike Drechsler sind als erste deutsche Leichtathleten in die Hall of Fame des Weltverbandes IAAF aufgenommen worden. mehr...

Kugelstoßen: Weltmeister Storl startet für Leipzig

LEIPZIG. Kugelstoß-Weltmeister David Storl wird von sofort an für Leipzig an den Start gehen. Der 24-jährige Olympia-Zweite gab in der Messestadt offiziell seinen Vereinswechsel von Chemnitz nach Leipzig bekannt. mehr...

Kugelstoß-Weltmeister Storl wechselt nach Leipzig

LEIPZIG. Kugelstoß-Weltmeister David Storl hat einen neuen Verein gefunden. Der 24-jährige Leichtathlet wechselt vom LAC Chemnitz zum SC DHfK Leipzig und soll am 8. November auf einer Pressekonferenz als neues Vereinsmitglied vorgestellt werden. mehr...

Zweites ISTAF Indoor findet Harting statt

BERLIN. Diskus-Olympiasieger Robert Harting wird nicht bei der 2. Auflage des ISTAF Indoor in Berlin starten. Das teilte der Veranstalter des Leichtathletik-Meetings in der Arena am Ostbahnhof mit. mehr...

1500-Meter-Spezialist Schlangen beendet Karriere

BERLIN. Der Berliner Mittelstrecken-Läufer Carsten Schlangen beendet seine Karriere. Diesen Entschluss fasste der EM-Zweite von 2010 nach für ihn enttäuschenden Monaten mit Krankheiten und Verletzungen, wie der Berliner Leichtathletik-Verband mitteilte. mehr...

Hürdensprinter Helge Schwarzer beendet Karriere

HAMBURG. Hürdensprinter Helge Schwarzer vom Hamburger SV hat seine Karriere beendet. Das gab der 28 Jahre alte WM-Teilnehmer von 2009 in seinem Internet-Blog und bei Facebook bekannt. mehr...

Sportfunktionäre: EPO-Doping bei Marathonläuferin Jeptoo

BERLIN. Die unter Dopingverdacht stehende Marathonläuferin Rita Jeptoo soll positiv auf EPO getestet worden sein. Dies erklärten David Okeyo und Jackson Tuwei, zwei hochrangige kenianische Sportfunktionäre. mehr...

Rehm bleibt Meister - Grundsatzentscheid zur Inklusion

LEIPZIG. Paralympics-Sieger Markus Rehm darf sich künftig offiziell mit nichtbehinderten Sportlern messen, deutscher Meister wird der unterschenkelamputierte Weitspringer aber nicht mehr. mehr...

New-York-Marathon: Kenianische Erfolge und Dopingfragen

NEW YORK. Zahltag beim New-York-Marathon im Central Park - aber auch unbeantwortete Dopingfragen mitten in Manhattan. mehr...

"Diskus-Liesel" wird 70

HANNOVER. Der liebevolle Beiname "Diskus-Liesel" drückt die große Popularität für Liesel Westermann-Krieg aus. Die Leichtathletin warf 1967 als erste Frau den Diskus über die 60-Meter-Marke. mehr...

Positive A-Probe bei Chicago-Marathonsiegerin Jeptoo

DÜSSELDORF. Eine der besten Marathonläuferinnen der Welt steht unter Dopingverdacht. Die Kenianerin Rita Jeptoo wurde bei einer Trainingskontrolle vor ihrem Sieg in Chicago positiv auf eine verbotene Substanz getestet, bestätigte ihr Agent Federico Rosa der Nachrichtenagentur dpa. mehr...

New-York-Marathon: Kenianischer Showdown

NEW YORK. Sie sind Landsleute und Trainingspartner, am Sonntag wollen sie sich beim New-York-Marathon unterstützen, um den Streckenrekord zu brechen. Vor allem aber sind Geoffrey Mutai und Wilson Kipsang eines: Rivalen. mehr...

Top Ten der deutschen Marathon-Männer

FRANKFURT/MAIN. Arne Gabius, einer der erfolgreichsten deutschen Langstreckenläufer der vergangenen Jahre, hat bei seinem Marathon-Debüt in Frankfurt mit einer Zeit von 2:09:32 Stunden geglänzt. mehr...

Die wichtigsten Herbst-Marathons 2014

BERLIN. Mit dem Rennen in Chicago wird zwei Wochen nach dem Lauf in Berlin an diesem Sonntag die Serie der großen Herbstmarathons fortgesetzt. mehr...

Obergfölls Comeback-Pläne: "Habe alle Zeit der Welt"

HOHBERG-DIERSBURG. Christina Obergföll nimmt Marlon in ihre starken Arme, gibt ihm das Fläschchen und spricht nebenbei über ihren Traum von Olympia-Gold 2016 in Rio de Janeiro. mehr...

Weitspringer Reif beendet überraschend Karriere

REHLINGEN. Der frühere Weitsprung-Europameister Christian Reif überraschend seine Karriere beendet. "Dies ist keine leichte Entscheidung, aber sie ist wohl überlegt und ich habe mir dafür ausreichend Zeit genommen", veröffentlichte der 29-Jährige vom LC Rehlingen auf seiner Facebook-Seite. mehr...

Fußball in der Region

Fußball in der Region Wir präsentieren die Teams, Zugänge, Abgänge, Trainer und die Ziele der laufenden Saison.

Fußballkreis Bonn » Fußballkreis Sieg »
Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Umfrage

Welcher DFB-Weltmeister hat den Titel "Wetlfußballer" verdient?

Philipp Lahm
Bastian Schweinsteiger
Manuel Neuer
Thomas Müller
Mario Götze
Toni Kroos

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+