Diskussionen über Zukunft des Eishockeys - Finanzreform

MÜNCHEN. Am Wochenende geht es für das deutsche Eishockey um die Zukunft. Die Alternativen, die DEB-Präsident Franz Reindl angesichts der Finanzkrise des Deutschen Eishockey-Bundes aufzeigt, sind eindeutig. mehr...

Torfabrik der Hamburg Freezers mischt die Liga auf

HAMBURG. Trainer Serge Aubin kommt aus dem Loben gar nicht mehr heraus. "Ich bin so stolz auf meine Mannschaft", sagt der Kanadier nach fast jedem Spiel der Hamburg Freezers in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Dazu hat er auch allen Grund: mehr...

Torjäger Reimer kehrt ins DEB-Team zurück

MÜNCHEN. Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina startet mit nur 15 WM-Teilnehmern und Rückkehrer Patrick Reimer aus Nürnberg den sportlichen Neuanfang beim Deutschland Cup in der kommenden Woche. mehr...

Proficlubs wieder zu Verbandsmitgliedern machen

MÜNCHEN. Die deutschen Proficlubs sollen nach dem Willen des DEB-Präsidiums und der DEL wieder stimmberechtigte Mitglieder des Deutschen Eishockey-Bundes werden. mehr...

EHC München rückt näher an DEL-Spitzenreiter Mannheim ran

BERLIN. Der EHC München hat sich in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) näher an Spitzenreiter Adler Mannheim herangeschoben. Die Bayern siegten 3:1 bei den Schwenninger Wild Wings und wandelten einen 0:1-Rückstand noch in einen Erfolg um. mehr...

Schütz' München-Episode wieder vorbei: Zurück in KHL

MÜNCHEN. Am Ende dauerte das Gastspiel in der Heimat nur fünf Wochen: Nationalspieler Felix Schütz kehrt nach einer kurzen Zeit beim EHC München zurück nach Russland. mehr...

Haie-Coach Sundblad hört als Co-Trainer beim DEB auf

KÖLN. Der neue Haie-Coach Niklas Sundblad hat seinen Posten als Assistenztrainer der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft aufgegeben. Der Schwede will sich ab sofort auf seine Aufgabe in Köln konzentrieren, wie der Tabellen-Vorletzte der DEL mitteilte. mehr...

DEB präsentiert Ergebnisse der Bilanzprüfung

MÜNCHEN. Der finanziell angeschlagene Deutsche Eishockey-Bund (DEB) hat erstmals die Ergebnisse der Bilanzprüfung der vergangenen Jahre bei einem Treffen mit Landesverbänden und Ligen offengelegt. Das teilte der DEB mit. mehr...

München festigt PLatz zwei - Eisbären verlieren

BERLIN. Mannheim hat seine Spitzenreiter-Position in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit fünf Punkten Vorsprung ohne Probleme verteidigt. Die Adler (33 Punkte) besiegten am 14. Spieltag die Krefeld Pinguine vor 9600 Zuschauern souverän mit 5:1 und hielten den Abstand zum EHC München. mehr...

ERC Ingolstadt mehrere Woche ohne Angreifer Davidek

INGOLSTADT. Der deutsche Eishockey-Meister ERC Ingolstadt muss mehrere Wochen auf Martin Davidek verzichten. Der 28 Jahre alte Angreifer erlitt beim 2:4 im DEL-Heimspiel am Mittwoch gegen Wolfsburg einen Bänderriss im Sprunggelenk. mehr...

Haie beenden Negativserie - Mannheim verliert in Hamburg

KÖLN. Mit einem Zittersieg haben die Kölner Haie ihre Niederlagenserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) beendet. Nach zuvor acht Liga-Pleiten nacheinander kämpfte der Vizemeister der Vorsaison den EHC München mit 2:1 in der Verlängerung nieder. mehr...

Eisbären-Trainer coacht Team Canada bei Deutschland-Cup

BERLIN. Jeff Tomlinson, der Trainer der Berliner Eisbären, ist vom kanadischen Eishockey-Verband zum Headcoach des Team Canada für den Deutschland Cup vom 7. bis 9. November in München berufen worden. mehr...

Erster Champions League Sieg für die Hamburg Freezers

HAMBURG. Die Hamburg Freezers haben im letzten Gruppenspiel der Champions Hockey League ihren ersten Sieg gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Serge Aubin setzte sich am Dienstagabend im sportlich unbedeutenden Duell mit den Nottingham Panthers souverän mit 6:0 (1:0, 5:0, 0:0) durch. Torschützen vor 4210 Zuschauern waren Matthew Pettinger (14. Minute), Kevin Clark (26.), Nicolas Krämmer (30.), Morten Madsen (34.), Jerome Flaake (37.) und Adam Mitchell (40.). Torwart Dimitrij Kotschnew gelang sein erstes Shutout der Saison. mehr...

Fußball in der Region

Fußball in der Region Wir präsentieren die Teams, Zugänge, Abgänge, Trainer und die Ziele der laufenden Saison.

Fußballkreis Bonn » Fußballkreis Sieg »
Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Umfrage

Welcher DFB-Weltmeister hat den Titel "Wetlfußballer" verdient?

Philipp Lahm
Bastian Schweinsteiger
Manuel Neuer
Thomas Müller
Mario Götze
Toni Kroos

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+