Mannheim Spitzenreiter - München und Berlin verlieren

BERLIN. Die Adler Mannheim sind neuer Spitzenreiter in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Der Sprung nach ganz vorne gelang den Adlern am sechsten Spieltag durch einen 4:2-Sieg im Topspiel beim DEL-Rekordmeister Eisbären Berlin. mehr...

DEL: Schwenningen gewinnt in Köln 4:1

KÖLN. Die Schwenninger Wild Wings haben in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) bei den Kölner Haien gewonnen. Sie setzten sich mit 4:1 (0:0, 1:0, 3:1) bei den Rheinländern durch. mehr...

DEL-Topspiel

Haie kassieren 1:4-Niederlage bei den Mannheimer Adlern

BERLIN. Die Kölner Haie mussten am Freitagabend ihrer Verletztenmisere Tribut zollen. Nur zwei Tage nach dem Aus in der Champions Hockey League erlitt das Team von Trainer Uwe Krupp den nächsten Rückschlag. Im Topspiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) unterlagen sie bei Adler Mannheim mit 1:4 (0:2, 0:1, 1:1) und finden sich damit erst einmal im Mittelfeld der Tabelle wieder. mehr...

Neuling vor Absprung? Schütz' kurioses München-Abenteuer

MÜNCHEN. Am liebsten würde Felix Schütz weiter in Europas bester Eishockey-Liga KHL spielen - doch weil der schon weit gereiste Nationalspieler dort noch keinen neuen Verein gefunden hat, läuft er derzeit beim Spitzenreiter der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf. mehr...

Freezers entlassen Laporte und befördern Assistent Aubin

HAMBURG. Der bisherige Co-Trainer Serge Aubin soll die Hamburg Freezers nach der Beurlaubung von Chefcoach Benoit Laporte zu Erfolgen wie in der vergangenen Saison führen. Nach dem bisher schlechtesten Saisonstart des Clubs in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) musste Laporte nun gehen. mehr...

Krefeld verliert auch fünftes Spiel in Champions League

KREFELD. Die Krefeld Pinguine haben auch das fünfte Spiel in der Eishockey-Champions-League (CHL) verloren. Die Mannschaft von Trainer Rick Adduono unterlag am Mittwochabend dem dänischen Meister SönderjyskE Vojens trotz zweimaliger Zwei-Tore-Führung mit 3:4 (2:1, 0:0, 1:3). mehr...

Auch Kölner Haie vor dem Aus in der Champions League

LIBEREC. Die Chancen der Kölner Haie auf das Erreichen des Achtelfinales in der Eishockey-Champions-League sind auf ein Minimum gesunken. mehr...

Champions League: Vier DEL-Clubs ausgeschieden

BERLIN. Am fünften Spieltag der Gruppenphase in der Eishockey-Champions League schieden alle vier DEL-Teams aus, die im Einsatz waren. mehr...

Ingolstadt verabschiedet sich aus der Champions League

INGOLSTADT. Der deutsche Eishockey-Meister ERC Ingolstadt ist in der Champions League bereits in der Gruppenphase gescheitert. Im vorletzten Vorrundenspiel unterlag das Team von Trainer Larry Huras dem tschechischen Team HC Vitkovice Ostrau mit 4:5 nach Penaltyschießen (0:2, 2:1, 2:1). mehr...

Auch Mannheim scheidet trotz 3:2 gegen Sparta Prag aus

MANNHEIM. Für die Adler Mannheim ist die Champions League nach der Vorrunde vorzeitig beendet. Der Club aus der Deutschen Eishockey Liga gewann in der Gruppe G zwar das Heimspiel gegen Tabellenführer Sparta Prag verdient mit 3:2 nach Verlängerung (1:0, 0:1, 1:0). mehr...

Schütz sieht EHC München nur als Zwischenstation

MÜNCHEN. Nationalspieler Felix Schütz sieht trotz seines Wechsel zum EHC München seine Zukunft in der osteuropäischen Eliteliga KHL. mehr...

Freezers in der Krise - Trainer Laporte bleibt gelassen

HAMBURG. Die Stimmung in der Kabine der Hamburg Freezers war mies. "Ich weiß nicht, was gerade bei uns los ist", sagte Nationalspieler Thomas Oppenheimer kopfschüttelnd nach dem 1:3 gegen die Kölner Haie. mehr...

Makelloser DEL-Saisonstart für EHC München

MÜNCHEN. Der EHC München hat mit seinem vierten Saisonsieg die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) behauptet. Das Team des Erfolgstrainers Don Jackson gewann knapp mit 4:3 gegen die Düsseldorfer EG und hat damit bereits zwölf Punkte verbucht. mehr...

München mit viertem Sieg in der DEL

MÜNCHEN. Der EHC München hat auch sein viertes Saisonspiel in der Deutschen Eishockey Liga gewonnen. Die Bayern siegten knapp mit 4:3 gegen die Düsseldorfer EG und behaupteten mit einer makellosen Bilanz und zwölf Punkten die Tabellenführung. mehr...

München in DEL weiter ungeschlagen

MÜNCHEN. Titelanwärter EHC München bleibt in der neuen Saison der Deutschen Eishockey Liga erfolgreich. Am dritten Spieltag gewann der finanzstarke Club bei den Krefeld Pinguinen mit 5:2 und holte sich seinen dritten Sieg. mehr...

EHC München verpflichtet Nationalspieler Schütz

MÜNCHEN. Der EHC München verstärkt sich mit Eishockey-Nationalspieler Felix Schütz. Der 26 Jahre alte Angreifer soll bereits am Freitag beim Spiel des DEL-Tabellenführers gegen die Krefeld Pinguine für die Münchner zum Einsatz kommen, wie der Verein mitteilte. mehr...

Fußball in der Region

Fußball in der Region Die neue Saison startet. Wir präsentieren die Teams, Zugänge, Abgänge, Trainer und die Saisonziele.

Fußballkreis Bonn » Fußballkreis Sieg »
Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+