PGA-Turnier

Golfer Casey triumphiert erneut in Palm Harbor

Paul Casey hat erneut das PGA-Turnier in Palm Harbor gewonnen.

Paul Casey hat erneut das PGA-Turnier in Palm Harbor gewonnen.

25.03.2019 Palm Harbor. Der englische Golfprofi Paul Casey hat seinen Titel beim PGA-Turnier in Palm Harbor erfolgreich verteidigt.

Der 41-Jährige setzte sich im Innisbrook Resort in Florida mit einem Gesamtergebnis von 276 Schlägen vor Jason Kokrak aus den USA und dem Südafrikaner Louis Oosthuizen (beide 277) durch. Für seinen dritten Sieg auf der US-Tour erhielt Casey ein Preisgeld in Höhe von rund 1,2 Millionen US-Dollar.

Der deutsche Profi Alex Cejka (289) schloss das mit 6,7 Millionen US-Dollar dotierte Event auf dem geteilten 60. Rang ab. Stephan Jäger war bereits nach zwei Tagen am Cut gescheitert und vorzeitig ausgeschieden. (dpa)