Weltmeister Miroslav Klose wird Ehrenbürger von Oppeln

OPPELN. Fußball-Weltmeister Miroslav Klose wird Ehrenbürger seiner polnischen Geburtsstadt Oppeln (Opole). Das beschloss der Rat der schlesischen Stadt am 28. Mai, berichtete die polnische Nachrichtenagentur PAP. mehr...

Kommentar

Kein Allheilmittel

Bundesliga-Trainer zu sein, hat etwas Elitäres - es gibt schließlich nur 18 zu vergebende Posten. Umso überraschender kommt das Trainer-Beben, das die Beletage nach dem Abpfiff am Samstag ergriffen hat. mehr...

"Ehrenrunde" gestartet: Kopie des WM-Pokals auf Reisen

FRANKFURT/MAIN. Der Weltmeister-Pokal reist durch ganz Deutschland zu insgesamt 63 Amateurvereinen. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) startete am 26. Mai in Frankfurt/Main die Aktion "Ehrenrunde". mehr...

Löw mit Nationalteam light in Saison-Abschluss

BERLIN. Mit einem Nationalteam light geht Joachim Löw in die letzten zwei Länderspiele der Saison. Der Bundestrainer verzichtet für die terminlich ungünstigen Auftritte gegen USA und Gibraltar in seinem nur 20-köpfigen Aufgebot auf die Weltmeister Manuel Neuer, Thomas Müller und Toni Kroos. mehr...

Start der "Ehrenrunde": DFB schickt WM-Pokal auf Reisen

FRANKFURT/MAIN. Der Weltmeister-Pokal geht von Dienstag an auf Reisen - zu insgesamt 63 Amateurvereinen in ganz Deutschland. Die Aktion "Ehrenrunde" hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ins Leben gerufen, die Auftaktveranstaltung mit Präsident Wolfgang Niersbach steht in Frankfurt/Main an. mehr...

Rummenigge wünscht sich Pause für Nationalspieler

MÜNCHEN. Der FC Bayern würde für seine Fußball-Weltmeister eine Pause bei den anstehenden Länderspielen befürworten. mehr...

Löw nominiert DFB-Kader am Dienstag

FRANKFURT/MAIN. Bundestrainer Joachim Löw wird seinen Kader für die letzten beiden Länderspiele vor der Sommerpause am kommenden Dienstag und damit nach dem letzten Bundesliga-Spieltag nominieren. mehr...

Express: Weltmeister klassisch weiß zur EM

BERLIN. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird laut eines Berichts der Zeitung "Express" in klassischen weißen Trikots bei der EM 2016 in Frankreich antreten. mehr...

Ehemaliger DDR-Nationaltrainer Seeger gestorben

BERLIN. Der frühere DDR-Nationaltrainer Harald Seeger ist tot. Seeger starb im Alter von 93 Jahren, wie sein ehemaliger Verein Union Berlin bekanntgab. mehr...

Löw schützt kritisierten Götze: "Ausnahmekönner"

MÜNCHEN. Joachim Löw hat mit Unverständnis auf die aus seiner Sicht "teilweise unsachliche Diskussion und Kritik" an Fußball-Weltmeister Mario Götze reagiert. mehr...

DFB schickt WM-Pokal auf Deutschland-Tour

FRANKFURT/MAIN. Drei Tage nach dem Bundesliga-Finale gibt der Deutsche Fußball-Bund den Startschuss für die knapp dreimonatige Deutschland-Tour des WM-Pokals. mehr...

Deutschland weiter Erster der FIFA-Weltrangliste

ZÜRICH. Fußball-Weltmeister Deutschland wird weiter auf Platz eins der FIFA-Weltrangliste geführt. mehr...

Rückzug Müller-Wohlfahrts ohne Folgen für DFB-Auswahl

FRANKFURT/MAIN. Der Bruch zwischen Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt und dem FC Bayern München wird ohne Auswirkungen auf die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bleiben. mehr...

Laureus Award an DFB-Team als Mannschaft des Jahres

SHANGHAI. Das Weltmeisterteam von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat in Shanghai den Laureus World Sports Award als Mannschaft des Jahres bekommen, teilten die Veranstalter am 15. April via Twitter mit. mehr...

FIFA-Ranking: Deutschland weiter Erster

ZÜRICH. Fußball-Weltmeister Deutschland bleibt an der Spitze der FIFA-Weltrangliste. mehr...

Fischer gibt Medaillen für "Jahrhunderttor" ins Museum

DORTMUND. Der frühere Nationalspieler Klaus Fischer stellt die Auszeichnungen für eines seiner bekanntesten Tore dem Deutschen Fußballmuseum zur Verfügung. mehr...

UEFA: Vorfälle in Georgien werden untersucht

ZÜRICH. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat ein Disziplinarverfahren gegen Deutschlands EM-Qualifikationsgegner Georgien eingeleitet. mehr...

Alles selbst in der Hand: Löw verspricht bessere Form

TIFLIS. Abhaken und angreifen: Auf dem vierstündigen Rückflug aus dem Regen in Georgien ins sonnige Frankfurt diskutierten die Fußball-Weltmeister schon wieder andere Themen als den Pflichtsieg in Tiflis. mehr...

Löw glücklich: Reus macht den Weltmeister gefährlicher

TIFLIS. Ein Tor, zwei Lattentreffer und offensiv jederzeit brandgefährlich - Marco Reus tut dem Fußball-Weltmeister einfach gut. Auch Joachim Löw ist erleichtert, dass der Pechvogel des WM-Jahres im Nationaltrikot einen verheißungsvollen Neustart feiern konnte. mehr...

Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Fußball in der Region

Fußball in der Region Wir präsentieren die Teams, Zugänge, Abgänge, Trainer und die Ziele der laufenden Saison.

Fußballkreis Bonn » Fußballkreis Sieg »

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+