Bayer Leverkusen

Volland fordert mehr als einen Ersatz für Brandt

Leverkusens Kevin Volland (r) jubelt mit Julian Brandt über einen Treffer.

Leverkusens Kevin Volland (r) jubelt mit Julian Brandt über einen Treffer.

05.06.2019 Leverkusen. Angreifer Kevin Volland fordert für die anstehenden Aufgaben von Bayer Leverkusen in der Fußball-Bundesliga und Champions League personelle Verstärkungen.

"Wir brauchen gerade im Hinblick auf die Champions League weitere Top-Spieler für einen noch breiteren Kader", sagte der 26-Jährige der "Sport Bild". Bereits in der vergangenen Saison habe sich Leverkusen besonders in der Europa League "mit der Rotation manchmal schwer getan", sagte der Stürmer. Außerdem verließ Nationalspieler Julian Brandt die Werkself und wechselte zum Vize-Meister Borussia Dortmund.

"Mit Jule geht ein starker Spieler", sagte Volland. Zwar steht mit Offensivspieler Kerem Demirbay vom Liga-Konkurrenten 1899 Hoffenheim bereits ein namhafter Neuzugang fest, aber "weil Kerem schon verpflichtet wurde, als Jule noch da war, glaube ich, dass wir uns in diesem Bereich noch einmal verstärken", sagte Volland. (dpa)