Europameisterschaft in Italien

Kuntz entscheidet: Tah U21-Kapitän, Nübel Stammtorhüter

Verteidiger Jonathan Tah wird die deutsche U21 als Kapitän bei der EM in Italien anführen.

Verteidiger Jonathan Tah wird die deutsche U21 als Kapitän bei der EM in Italien anführen.

15.06.2019 Udine. Jonathan Tah wird die deutsche U21-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft als Kapitän anführen.

Das Trainerteam um Stefan Kuntz entschied sich für den Profi von Bayer Leverkusen als Spielführer, wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte. Beim Auftaktspiel gegen Dänemark wird demnach Schalke-Keeper Alexander Nübel im Tor stehen. Kuntz hatte angekündigt, beide Personalien erst am Abend entscheiden zu wollen.

Nübel hatte sich vor der Partie am Montagabend (21.00 Uhr/ARD) in Udine ein Duell mit Florian Müller vom FSV Mainz 05 um den Platz im Tor geliefert. Zudem hatte Kuntz zunächst offen gelassen, ob Tah oder der ebenfalls nach einem Einsatz im A-Nationalteam erst spät zum Team gestoßene Lukas Klostermann während der EM Kapitän sein würde. (dpa)